Hallo Ihr Lieben!

…alle Jahre wieder 😀 …

Auch in diesem Jahr gibt es von mir wieder eine ganz besondere Weihnachtskarte. Jedes Jahr mit einer Auflage von 30 Stück bekommen diese nur unsere engste Familie und ganz besondere Freunde.

Und sehr gern möchte ich auch Euch diese zeigen …

Natürlich war auch hier mein Winterstädtchen voll im Einsatz (Edgelits Winterstädtchen HWK 2017). Das Cover habe ich erst mit der Prägeform Leise rieselt (JK 2017-2018) geprägt. Die Häuschen habe ich mit einem cremefarbenen Glanzpapier (Fremdhersteller) ausgestanzt und ein bisschen Jutegarn drumherum gewickelt.

Den Schriftzug aus dem Stempelset Weihnachten daheim (HWK 2017) habe ich in kupfer heißgeprägt.

Die Besonderheit meiner diesjährigen Karte ist die Öffnung. Denn man muss die Karte sprichwörtlich aufreißen. 😀

Dann folgt das jährliche Foto …

… und danach der Weihnachtsgruß.

Ich hoffe auch Ihr habt wieder einigen lieben Menschen eine Freude mit schöner Weihnachtspost gemacht 😉 . Ich finde es gerade an Weihnachten einfach wunderschön, wenn man noch ganz traditionelle Post bekommt. Es muss ja nicht unbedingt selbst gebastelt sein, aber gerade für die Weihnachtsgrüße ist WhatsApp und SMS nicht so meins, jedoch im 21. Jahrhundert natürlich nicht mehr weg zu denken.

Vielleicht konnte ich Dich inspirieren….und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche gleich Deinen Kreativabend bei mir. Ich freu mich.

 

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;   HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;   FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.