Kategorie: Verpackungen

Team-Blog Hop Stempelherz – In der Weihnachtswerkstatt

Hallo Ihr Lieben!

Blog Hop Zeit im Team Stempelherz !!!

Wir haben uns in diesem Thema mit dem Prouktreihe In der Weihnachtswerkstatt beschäftigt. Und wieder sind ganz unterschiedliche Ideen dazu herausgekommen.

Ich habe für meinen Adventskalender-Workshop als Gästegoodie diese kleinen Schornsteine gewerkelt.

Verziert habe ich diesen mit einer hübschen Lichterkette -gewerkelt mit dem Stempelset Making Every Day Bright und der passenden Elementstanze Glühbirne (HWK 2018)- und unten bereiten die Wichtel alles für den Weihnachtsabend vor. Diese habe ich aus dem niedlichen Designerpapier In der Weihnachtswerkstatt ausgeschnitten (HWK 2018). Die Zweige sind mit der Elementstanze Zierzweig (HWK 2018) ausgestanzt und das Geschenkband mit Kreuzstich ist aus dem Jahreskatalog 2018-2019.

Aus dem Schornstein ragt meine süße Zuckerstange heraus und im Inneren verbirgt sich natürlich noch mehr Schoki 😉   Die Zweige sind mit der Elementstanze Zierzweig (HWK 2018) ausgestanzt und das Geschenkband mit Kreuzstich ist aus dem Jahreskatalog 2018-2019.

Nun springt gleich mit mir weiter zu meinen wunderbaren Kolleginnen und ihren kreativen Ideen…

Ich wünsche euch viel Spaß beim hoppen….

Claudia Becht von Stempelherz

Sabine Steinkress von PapierSchereundStein

Renate Ecklmayr von Schnipseldesign

Sindy Mörtl  – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Team-Blog Hop Stempelherz – Mitbringsel Adventszeit

Hallo Ihr Lieben!

Es ist wieder Blog Hop Zeit !! Oh, jetzt beginnt für uns Bastler die schönste Zeit im Jahr. Die Gartenarbeit ist so gut wie beendet, die Tage werden (leider) kürzer und bei einer schönen heißen Tasse Tee entstehen nun wieder die schönsten Dinge für die Advents- und Weihnachtszeit.

Unser Thema in diesem Monat sind kleine Mitbringsel. In der Adventszeit macht man gerne kleine Geschenke und was verschenkt man denn lieber als einen Weihnachts- bzw. Adventskalender. Ich habe einen kleinen für die 4 Adventssonntage gewerkelt.

Dafür habe ich mir die Donutschachtel (HWK 2018) hergenommen und außen mit dem Stempelset Eisblüten und den passenden Framelits Winterbouquet (HWK 2018) dekoriert.

Das wunderschöne Geschenkband mit Kreuzstich findet ihr im Jahreskatalog 2018-2019.

Der Stiefel und der Schriftzug ist aus dem Stempelset Adventsgruss (HWK 2018) und passt für diesen kleinen Kalender super.

Und im Inneren findet der Beschenkte 4 kleine Schachteln die viel Platz für Kleinigkeiten bieten. Dafür habe ich mir 4 Transparente Mini-Geschenkschachteln hergenommen, die passen super in die Donutbox und sind im Jahreskatalog 2018-2019 erhältlich. Ein bisschen Papier – hier das Designerpapier Hüttenromantik (HWK 2018) – zurechtgeschnitten, damit man nicht gleich den Inhalt erkennt und die Zahlen drauf – fertig.

Nun springt gleich mit mir weiter zu meinen wunderbaren Kolleginnen und ihren kreativen Ideen…

Ich wünsche euch viel Spaß beim hoppen….

Claudia Becht von Stempelherz

Sabine Steinkress von PapierSchereundStein

Sindy Mörtl  – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Geschenkverpackungen für Sabrinas Zwergenstübchen

Hallo Ihr Lieben!

In letzter Zeit war ich sehr fleißig am Werkeln, denn es gibt Neuigkeiten!!!! Ich freu mich so 😀

Endlich finden meine gewerkelten Produkte einen hübschen Platz wo sie gesehen und gekauft werden können….

Bei uns im Ort gibt es einen hübschen kleinen Laden mit allerlei handgenähten Babysachen, selbstgemachten Schnullerketten und Geschenkartikeln – Sabrinas Zwergenstübchen. Die liebe Sabrina hat mich schon vor einiger Zeit angesprochen, ob ich nicht schöne kleine Geschenkverpackungen für Ihre besonderen Produkte machen könnte. Und wenn zwei sich finden, die so viel Liebe und Herz in ihre selbst hergestellten Sachen stecken, dann kommt eine Kooperation heraus wie unsere. Wir freuen uns sehr darüber, wie gut wir uns ergänzen können.

Ab heute könnt Ihr hier in Neunkirchen Sabrina besuchen und auch meine Sachen vor Ort anschauen, kaufen oder gern nach Wunsch bestellen. 😀

Es gibt kleine Geschenkboxen…

… mit den passenden Karten:

Shoppingbags… in verschiedenen Designs

Geschenktüten, auch in verschiedenen Farben…

Glückwunschkarten….

auf Bestellung gern auch diese Fotodose mit Babys erstem Jahr…

und mal schauen was mir in Zukunft sonst noch so einfällt 😉

Also schaut gern mal vorbei … lasst euch inspirieren und kauft doch mal ein selbstgemachtes Geschenk 😉 – Sabrina und ich freuen uns.

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Babypaket Paul

Hallo Ihr Lieben !

Und wieder mal gab es von mir ein Babypaket. Der kleine Paul ist schon vor ein paar Wochen geboren und nun hat das Geschenk ihn endlich erreicht, deshalb darf ich es nun auch euch zeigen 😀

Die Karte habe ich eher schlicht gehalten. Das kleine Bärchen sowie der Spruch sind aus dem wunderschönen Stempelset Tierische Glückwünsche (JK 2018-2019) und ausgestanzt mit den passenden Framelits Tierisch Süß.

Und so sieht die Rückseite der Front im Inneren der Karte aus.

Bezüglich der Verpackung hat mich die liebe Sabine von Schere Stein und Papier inspiriert. Ich habe meine Babymobiles immer nur in einer Folientüte verpackt, aber in dieser tollen Schachtel macht es nun doch einiges mehr her.

Das zuckersüße Känguru sowie der Spruch stammen aus dem Stempelset Wild auf Grüße (JK 2018-2019).

Das tolle am selber basteln ist definitiv, dass man die Verpackung immer individuell an sein Geschenk anpassen kann 😉

Hier findet nun mein Kinderwagenmobile genug Platz.

Den Boden im Inneren habe ich mit dem Stempelset Sternstunden (JK 2018-2019) gestaltet und weiß embossed.

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und wünsche euch einen schönen Tag.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

 

4 Tage Ostern – Osternest in der Eierschachtel

Hallo Ihr Lieben!

Tag 4 und damit der letzte Tag meiner kleinen Blog-Serie 4 Tage Ostern – 4 Projekte :

Heute zeige ich Euch die Osternester in der Eierschachtel. Sozusagen die großen Geschwister meiner gestrigen Wachteleierschachteln 😉

Auch diese sind natürlich mit Süßigkeiten gefüllt, aber auch mit einer Kerze in Eiform und einem ausgeblasenem Ei, dass Helene selbst angemalt hat.

 

Für meine Deko habe ich folgende Stempelsets verwendet:

der Schriftzug ist aus dem Stempelset Kleine Wünsche (JK 2017-2018), die Blumen aus dem Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße (FSK 2018). Coloriert habe ich mit den Stampin´blends (FSK 2018).

Der Hase ist aus dem Stempelset A Good Day (FSK 2018).

Für die Osternester der Kinder habe ich die 4 Freunde aus dem Stempelset We Must Celebrate (FSK 2018) benutzt. Die finde ich so putzig und für die Kinder auch genau richtig. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset Reihenweise Grüße aus dem letzten Frühjahr-/Sommerkatalog aus 2017. Das Gras ist aus den Framelits Formen Picknick-Korb (FSK 2018).

Und so sind drei verschiedene Exemplare entstanden. Diese werden heute in meiner Familie hoffentlich für viel Freude sorgen :D, denn endlich kommt heute auch zu uns der Osterhase 😀 *juhu*

Euch allen einen schönen Ostermontag.

Und wenn Dir meine Idee gefällt, hinterlasse mir gern einen Kommentar – ich freu mich….

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;   HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;   FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

4 Tage Ostern – Osternest in der Wachteleierschachtel

Hallo Ihr Lieben!

Tag 3 meiner kleinen Blog-Serie 4 Tage Ostern – 4 Projekte :

Heute zeige ich Euch die kleinen Mini-Osternester in der Wachteleierschachtel…

Das geht ganz schnell und ist ein hübsches Mitbringsel.

Für meine Deko habe ich folgende Stempelsets verwendet:

der Schriftzug ist aus dem Stempelset Kleine Wünsche (JK 2017-2018), die Blumen aus dem Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße (FSK 2018) und der Hase ist aus dem Stempelset A Good Day (FSK 2018). Coloriert habe ich mit den Stampin´blends (FSK 2018). Diese tollen Alkoholmarker werden uns definitiv erhalten bleiben und sind im neuen Jahreskatalog 2018-2019 (ab 1. Juni 2018) wiederzufinden.

Gefüllt ist die Schachtel natürlich mit Ostergras und kleine Schokoeier.

Noch ein Band drum – da habe ich mal in meine Restekiste gegriffen – und fertig. 😀

 

Ich wünsche Euch einen schönen Ostersonntag.

Und wenn Dir meine Idee gefällt, hinterlasse mir gern einen Kommentar – ich freu mich….

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;   HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;   FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

4 Tage Ostern – Hasenmailbox

Hallo Ihr Lieben!

Tag 2 meiner kleinen Blog-Serie 4 Tage Ostern – 4 Projekte :

Heute zeige ich Euch diese Hasenmailbox. Gefunden habe ich diese Idee bei Frie´s Schnipselecke und das war genau die richtige Idee, um den Erzieherinnen meiner Kinder in Kinderkrippe und Kindergarten eine kleine Freude zu machen. Und es kam sehr gut an 😀

Hierfür lassen sich auch sehr gut Papierreste verbrauchen.

Das innen liegende Schächtelchen lässt sich an der Lippe auch herausziehen (habe ich leider nicht fotografiert)

Das Designerpapier ist aus dem letzten Jahreskatalog von 2016-2017, der Schmetterling aus den Framelits Formen Schmetterling (JK 2017-2018), das Gras aus den Framelits Formen Picknick-Korb (FSK 2018).

Das Etikett ist die Handstanze Zier-Etikett mit dem passenden Stempelset Quartett fürs Etikett (JK 2017-2018). Der Spruch ist aus einem früheren Stempelset.

Und im Inneren sitzt der kleine Goldhase.

Verpackt habe ich die kleinen Goodies einfach mit ein bisschen Ostergras in eine Zellophantüte. Ein kleiner Namensanhänger noch dran und fertig…

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag.

Und wenn Dir meine Idee gefällt, hinterlasse mir gern einen Kommentar – ich freu mich….

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;   HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;   FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Anleitung – Einschubverpackung für eine RitterSport Schokoladentafel

Hallo Ihr Lieben!

Es ist Sonntag, es ist mieses Wetter – zumindest bei uns 🙁 – und deshalb genau die richtige Zeit Euch mal wieder mit einer Bastelanleitung zu inspirieren – eine Verpackung für eine RitterSport Schokoladentafel.

Die ist ganz schnell gemacht und dient Euch vielleicht noch als kleines Ostergeschenk auf den letzten Drücker.

Wir benötigen ein Stück Farbkarton mit dem Maß 20,4 x 12,3 cm.

Nun falzen wir dies an der langen Seite von links bei 9,5 cm und von rechts bei 9,5 cm.

… und an der kurzen Seite ebenfalls von links bei 1,4 cm und von rechts bei 1,4 cm.

So sollte nun auch Euer Farbkarton aussehen 😉

Nun schneidet Ihr das Zwischenstück so wie auf dem Foto zurecht.

Anschließend alle Falzlinien mit dem Falzbein nachziehen.

Um die Schokoladentafel besser greifen und herausziehen zu können, stanzen wir mit Hilfe einer Handstanze Griffmulden. Ich habe hier das Zier-Etikett (JK 2017-2018) verwendet. Es geht aber fast jede beliebige Handstanze.

Einfach mittig vom Farbkarton ansetzen.

Die Stanze wird hierfür nicht komplett verwendet, sondern nur bis maximal zur Hälfte – je nach Form und Größe. Verwendet Ihr zum Beispiel einen Kreis, so stanzt Ihr damit nur einen Halbkreis.

Das macht Ihr auf beiden Seiten.

Doppelseitiges Klebeband auf einer Hälfte innen anbringen.

Beim zusammenkleben habe ich mich für diese Variante entschieden: die kleine Nase habe ich zwischen die beiden Längsseiten geklebt. So stört die Lasche nicht im Inneren, wenn Ihr die Schokotafel hineinschiebt.

Also erst die Seite ohne Klebeband einknicken, dann die kleine Lasche darüberlegen und anschließend die Längsseite mit dem Klebeband darüberkleben.

Und fertig ist die Box.

Für das Deko habe ich mir ein Stück Designerpapier mit dem Maß 9,1 x 9,1 cm zurechtgeschnitten.

Auch dieses erhält eine Griffmulde mit der gleichen Handstanze wie die Box.

Und dann geht es ans beliebige dekorieren. Meine Verpackungen haben einen Osterlook bekommen. Der kleine süße Hase ist aus dem Stempelset A Good Day (FSK 2018) und diesen habe ich coloriert mit den stampin´blends.

Noch ein bisschen Leinenfaden dazu und fertig….. 😀

Über diese süße Verpackung samt Inhalt konnten sich meine Mädels vom monatlichen Basteltreff freuen – ein kleines Ostergeschenk von mir.

Ich wünsche Euch – trotz des miesen Wetters – noch einen schönen Sonntag.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Geschenkset Wunderbare Wünsche

Hallo Ihr Lieben!

Unsere lieben Erzieherinnen in der Kinderkrippe meines Sohnes bekommen immer von den Kindern und Eltern zum Geburtstag ein kleines Geschenk in Form eines Geschenkgutscheins. Damit das ein bisschen mehr her macht, habe ich mich bereit erklärt für die Verpackung zu sorgen. Und so entstehen immer passend zur Jahreszeit des Geburtstagskindes diese Geschenksets.

Im Februar habe ich für Elisabeth schon mal ein bisschen den Frühling aufs Papier gebracht. Knallige Farben im tristen Wintergrau 😉 wassermelone/limette/bermudablau. Dazu das Stempelset Wunderbare Wünsche aus dem FSK 2018.

Den Namen habe ich mit dem Stempelset Brushwork Alphabet (JK 2017-2018) gestempelt.

Die tollen Lack-Akzente mit Glitzereffekt findet Ihr auch im aktuellen JK 2017-2018.

Im Inneren befindet sich dann ein passendes Kärtchen. In dieses kommt die Gutscheinkarte.

Und so sieht es dann gefüllt aus…

Im Januar hat die Gabi das winterliche Set mit den Thinlits Flockenreigen (HWK 2017) bekommen….

Wenn Euch meine Idee gefällt, dann hinterlasst mir doch gern einen Kommentar. Ich freu mich.

Und wenn Du mal mit mir kreativ sein möchtest, dann melde Dich gern bei mir.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Anleitung Shoppingbag Märchenzauber

Hallo Ihr Lieben!

Für unseren letzten Blog Hop im Februar habe ich eine Shoppingbag bzw. Geschenktasche gewerkelt. Sie ist an sich von mir nicht neu erfunden, aber ich habe mir die Maße so angepasst, damit da ordentlich was reinpasst und als Geschenktasche gut genutzt werden kann.

Dem Wunsch nach einer Anleitung komme ich sehr gern nach.

Also los geht´s:

Für die Tasche benötigt Ihr ein Designerpapier in 30,5 x 30,5 cm – ich benutze hier ein Blatt aus dem Set Besonderes Designerpapier Märchenzauber (FSK 2018) – und Farbkarton in A4 in Eurer Wunschfarbe – ich habe mich für Farbkarton in Limette (JK 2017-2018) entschieden.

Wir schneiden nun zu:

Designerpapier = 2x in 25 x 15 cm für die Seitenwände

Farbkarton = 2x in 29,7 x 3 cm für die Henkel und 1x in 21 x 11 cm für den Boden

Nun wird der Farbkarton für den Boden (21×11 cm) gefalzt – rundherum bei 2,5 cm.

Und dann wie auf dem Bild zurecht geschnitten …

… gefalzt …

… und zusammen geklebt.

Zum Schluss schon mal doppelseitiges Klebeband anbringen: rundherum an der oberen Kante.

Nun folgen die Seitenwände: hier falzt Ihr beide Teile (25×15 cm) für die Krempe auf einer langen Seite bei 2 cm. Achtet hierbei darauf, dass das Design des Papiers richtig herum ist, damit es dann nicht Kopf steht.

Und dann wird die Krempe umgefalzt.

Anschließend das doppelseitige Klebeband anbringen. An einem Teil nur an der unteren Kante. Am zweiten Teil zusätzlich rechts und links.

Die beiden Seitenwände am besten nun an der Krempe ein bisschen rollen oder über das Falzbein ziehen, damit diese schon ein wenig rund ist bevor Ihr alles zusammenklebt.

Dann geht es schon an´s zusammenkleben: Dafür den Schutzstreifen des Klebebandes am Boden komplett abziehen. Zuerst wird die Seitenwand angebracht die nur mit einem Klebestreifen versehen ist. Dafür auch hier den Schutzstreifen abziehen, den Boden mittig ausrichten und festkleben.

Die kurzen Stücke nur unten um die Ecke knicken und festkleben. Auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.

Nun wird die zweite Seitenwand ebenfalls so angebracht.

Die kurzen Seiten schön übereinander kleben.

Dann ist die Tüte an sich fertig.

Zum Schluss folgen die Henkel:

Beide Teile (29,7×3 cm) mittig bei 1,5 cm falzen…

… und mit Klebeband zusammenkleben.

Anschließend über das Falzbein ziehen, damit sie eine Bogenform bekommen.

Dann die Ecken abrunden.

Nun die Henkel an der Tasche ausrichten und mit dem Papier-Loch-Werkzeug (JK 2017-2018) für einen Brad lochen.

Natürlich könnte man die Henkel auch ankleben, aber dann sind sie nicht beweglich und auch nicht ganz so belastbar.

So fertig ist die Tasche. An Werkzeug benötigt man nicht viel.

Papierschneider, Schere, Falzbein, das Papier-Loch-Werkzeug sowie doppelseitiges Klebeband und Flüssigkleber (alles JK 2017-2018)

Nun dürft Ihr nach Herzenslust dekorieren.

Hier noch einmal als Beispiel meine Babytasche aus dem letzten Jahr:

Ich hoffe Ihr hattet viel Spaß mit mir zu werkeln. Ich freu mich über Eure Rückmeldung und Eure Kommentare.

Ich freu mich auf ein Wiedersehen….

 

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.
Translate »