Kategorie: Kinder

Hallo Schule …

Hallo ihr Lieben !

In diesem Jahr betrifft auch uns das Thema Einschulung, denn nicht nur dass unsere Tochter Helene in die Schule kommt, auch viele ihrer Freunde und Bekannte sind Vorschulkinder.

Und für zwei durfte ich die Einladungskarten zur Einschulungsfeier basteln.

Eine Dinokarte mit der Lieblingsfarbe hellgrün wurde von Lenny gewünscht. Und so habe ich die Vorgaben umgesetzt.

Die Sprüche auf der Schultafel habe ich aus verschiedenen Stempelsets zusammengestellt, mit dem Stamparatus (JK 2019-2020) gestempelt und weiß embossed. Hinter der Schultafel hat sich noch ein Foto von Schulkind Lenny versteckt.

Die Tafel ist von Marianne Design, der Dino von Lawn Fawn und die Schultüte von Unsere kleine Bastelstube.

—————————————————————————————————————————

Der zweite Auftrag kam von einer kleinen Dame. Ihr Wunsch war etwas mit Pferden und hellblau. Diese Vorgaben habe ich so umgesetzt und mit einem knalligen orange als Kontrast kombiniert.

Die Schultüte ist eine Stanzform von Alexandra Renke, Die Prägung im Hintergrund ist eine Prägeform von Darice. Die Pferde sind aus dem Stempelset Let it Ride (JK 2019-2020).

Beide Schulanfänger haben sich sehr über ihre ganz individuellen und persönlichen Einladungen gefreut. Ich wünsche beiden eine wunderschöne und erfolgreiche Schulzeit.

Vielleicht gefällt euch meine Idee und ich konnte euch inspirieren. 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Team-Blog Hop Stempelherz – Baby

)allo Ihr Lieben!

Es kommen gerade so viele Babys 😀 – auch in unserem Team 😉 und deshalb habe ich in diesem Monat das Baby-Thema vorgeschlagen.

Ich habe eine Idee umgesetzt die mir schon länger im Kopf umgeht. Die Inspiration kam vom Opa meines Mannes. Als mein Mann und ich unsere erste Schwangerschaft verkündet haben, hat der Opa ganz freudig gemeint „Jetzt werden wir endlich befördert – zu Urgroßeltern“ Dieser Ausspruch geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Es ist so süß und ich freue mich, dass dieser Opa mittlerweile 3-facher Uropa ist und er ist sehr stolz, dass er das noch erleben darf.

Aber zurück zu seinem süßen Spruch. Ich habe mir gedacht, warum soll man so eine Ankündigung nicht einfach mal hübsch verpacken  ?!

Und hier kommt meine kleine Überraschungsdose 😀

Die Manschette ist in lindgrün und die Enden mit der Handstanze Gewellter Anhänger (JK 2018/2019) verziert. Das süße gepunktete Tüllband (JK 2018/2019) passt perfekt zum Thema Baby und auch den Blattschmuck (JK 2018/2019) finde ich sehr hübsch. Der Spruch „Herzlichen Glückwunsch“ stammt aus dem Stempelset Eisblüten (HWK 2018).

Die Sternchen, Füßchen, Fläschchen und die Herzchen stammen alle aus dem Stempelset First Steps (FSK 2019). Die Seitenwand der Dose habe ich mit einem Streifen Designerpapier verkleidet. Noch ein bisschen Streudeko rein und fertig. Man kann natürlich auch noch ein gerolltes Ultraschallbild mit hinein legen 😉

Und bevor wieder wilde Spekulationen losgehen – nein wir erwarten derzeit keinen Nachwuchs 😀

Nun springt gleich mit mir weiter zu meinen wunderbaren Kolleginnen und ihren kreativen Ideen…

Ich wünsche euch viel Spaß beim hoppen….

Claudia Becht von Stempelherz

Sabine Steinkress von PapierSchereundStein

Claudia Hahn von Papier und Farbenspiel

Sindy Mörtl  – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Team-Blog Hop Stempelherz Sale a Bration

Hallo Ihr Lieben!

Es ist endlich wieder Blog Hop Zeit im Team Stempelherz!

Gerade läuft bei Stampin´Up! die Sale-a-Bration-Zeit. Noch bis 31. März 2019 gibt es pro 60/120 € Bestellwert ein ausgewähltes Gratisprodukt. Und weil diese Produkte so gut bei euch ankommen, sind die wunderschönen Bänder leider schon nicht ausverkauft.

Wir haben uns auch in die wunderschönen Produkte der Sale-a-Bration verliebt und deshalb zu unserem Februar-Blog Hop Thema gemacht.

Für mich waren es eindeutig die Frösche. Und hier kommt meine Idee dazu. Ich habe mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine Tüte in Größe M gemacht und ein Fenster in die Vorderseite reingeschnitten. Dieses dann nach oben gerollt und die Tüte dekoriert. Innen warten leckere Gummifrösche verpackt in einer Zellophantüte. Und natürlich kann man hier auch noch ein Geldgeschenk drinnen verstecken 😉

Und wer – so wie ich – ausschneidefaul ist, darf sich schon auf den März freuen. Denn da gibt es zu den Stempelsets aus der Sale-a-Bration Broschüre die passenden Stanzformen zu kaufen. Ich habe meine schon vorgeordert und konnte so meine Frösche ruck zuck vollenden 😉

Nun springt gleich mit mir weiter zu meinen wunderbaren Kolleginnen und ihren kreativen Ideen…

Ich wünsche euch viel Spaß beim hoppen….

Claudia Becht von Stempelherz

Sabine Steinkress von PapierSchereundStein

Renate Ecklmayr von Schnipseldesign

Sindy Mörtl  – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Babypaket Paul

Hallo Ihr Lieben !

Und wieder mal gab es von mir ein Babypaket. Der kleine Paul ist schon vor ein paar Wochen geboren und nun hat das Geschenk ihn endlich erreicht, deshalb darf ich es nun auch euch zeigen 😀

Die Karte habe ich eher schlicht gehalten. Das kleine Bärchen sowie der Spruch sind aus dem wunderschönen Stempelset Tierische Glückwünsche (JK 2018-2019) und ausgestanzt mit den passenden Framelits Tierisch Süß.

Und so sieht die Rückseite der Front im Inneren der Karte aus.

Bezüglich der Verpackung hat mich die liebe Sabine von Schere Stein und Papier inspiriert. Ich habe meine Babymobiles immer nur in einer Folientüte verpackt, aber in dieser tollen Schachtel macht es nun doch einiges mehr her.

Das zuckersüße Känguru sowie der Spruch stammen aus dem Stempelset Wild auf Grüße (JK 2018-2019).

Das tolle am selber basteln ist definitiv, dass man die Verpackung immer individuell an sein Geschenk anpassen kann 😉

Hier findet nun mein Kinderwagenmobile genug Platz.

Den Boden im Inneren habe ich mit dem Stempelset Sternstunden (JK 2018-2019) gestaltet und weiß embossed.

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und wünsche euch einen schönen Tag.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

 

Team-Blog Hop Stempelherz – Farbchallenge

Hallo Ihr Lieben !

Die liebe Isabel hat das Thema für April ausgesucht und mich erst mal vor eine Herausforderung gestellt. Denn die Zusammenstellung von Farben fällt mir manchmal echt schwer. Aber Isabel hat tolle Farben vorgegeben, diese sind zusammen einfach der Knaller – Isabel, Du hast eine gute Wahl getroffen. 😀

Also 😀 hier mein Ergebnis:

Ich finde: eine echt coole Sache 😉

Für beide Karten habe ich das Stempelset Echt cool aus der Sale a Bration 2018 (leider am 31.3.2018 ausgelaufen) hergenommen. Und so sind zwei coole Karten für Jungs entstanden.

Und diese Karte habe ich gleich verschenken können. Ein junger Mann in unserer Familie feierte gleich nach Ostern seine Jugendweihe.

Die Azetatschachteln eignen sich super für ein Geldgeschenk. Ich habe mit meinem Aktenvernichter noch farblich passende Papierstreifen geschreddert und dann zusammen mit der Karte in die Azetatschachtel gefüllt.

Ich hoffe, ich konnte Euch inspirieren. Wenn Euch meine Idee gefällt, freue ich mich über einen Kommentar.

So, nun bin ich aber neugierig, was meine Teamkolleginnen gewerkelt haben und schau gern gleich mit Euch weiter….

Ich wünsche viel Spaß beim hoppen….

Claudia Becht von Stempelherz

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Sabine Steinkress von PapierSchereundStein

Sindy Mörtl  – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

12 Kartengrüße zur Hochzeit – März 2018

Hallo Ihr Lieben !

Ihr kennt sicher das Spiel „Kartengrüße“ zur Hochzeit. Dabei geht es darum, dass man dem frischvermählten Ehepaar nach der Hochzeit monatlich oder wöchentlich Kartengrüße zusendet, um das erste Ehejahr auch noch einmal zu etwas ganz besonderem zu machen.

Auch ich habe dieses Spiel für meinen Bruder und dessen Frau zu ihrer Hochzeit vorbereitet. Ich habe mich für die monatliche Variante entschieden, alle 12 Karten selbst gebastelt und auf der Hochzeitsfeier an die Gäste verteilt.

Heute zeige ich Euch die Karte für den Monat März 2018 ….

Da im März meine kleine Nichte Amy Geburtstag hat, habe ich diesen Anlass gleich für die März-Karte hergenommen.

Den Hintergrund habe ich mit dem Stempelset Paint Play (JK 2017-2018) gestaltet.

An dem süßen Bärchen aus dem Stempelset Tierische Glückwünsche mit den passenden Framelits Tierisch süß (JK 2017-2018) kam ich da einfach nicht vorbei….

… und im Inneren habe ich schon einen kleinen Gruß vorbereitet.

Ich werde jeden Monat – sobald die entsprechende Karte bei Lysann und Roy eingegangen ist – auch Euch diese zeigen 😀 . Vielleicht dient ja die ein oder andere Karte Euch als Idee 😉 oder Ihr gestaltet ebenfalls 12 Karten für ein Brautpaar….

Hier habt Ihr alle noch einmal auf einem Blick:

Oktober –> KLICK

November –> KLICK

Dezember / Januar –> KLICK

Februar –> KLICK

März –> hier bist Du gerade 😉

Hinterlasse mir gern einen Kommentar – ich freu mich….

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;   HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;   FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Glückwunschkarten mit Prägehintergrund

Hallo Ihr Lieben!

Die liebe Jenni Pauli von Paulines Papier hat vor wenigen Wochen eine ganz tolle Idee auf Instagram gepostet. Die Technik hat mir so gut gefallen, dass ich gleich ein paar Ideen damit umsetzen musste…

Jenni hat gezeigt, dass man den Hintergrund mit Stanzteilen dekorieren kann, das Papier anschließend leicht anfeuchtet und dann mit einer Prägeform prägt. Das Ergebnis sieht einfach sooo toll aus !!!

Hier habe ich den Schriftzug „wunderbar“ aus dem Sale a Bration Produkt Thinlits Formen Wunderbar (bis 31.3.2018 als Gratisprodukt bei einem Einkaufswert von 120,00 EUR erhältlich) mit geprägt.

und hier noch ein drittes Beispiel…

Ich wünsche Euch eine schöne Woche….

Hinterlasse mir gern einen Kommentar – ich freu mich….

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;   HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;   FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Anleitung Shoppingbag Märchenzauber

Hallo Ihr Lieben!

Für unseren letzten Blog Hop im Februar habe ich eine Shoppingbag bzw. Geschenktasche gewerkelt. Sie ist an sich von mir nicht neu erfunden, aber ich habe mir die Maße so angepasst, damit da ordentlich was reinpasst und als Geschenktasche gut genutzt werden kann.

Dem Wunsch nach einer Anleitung komme ich sehr gern nach.

Also los geht´s:

Für die Tasche benötigt Ihr ein Designerpapier in 30,5 x 30,5 cm – ich benutze hier ein Blatt aus dem Set Besonderes Designerpapier Märchenzauber (FSK 2018) – und Farbkarton in A4 in Eurer Wunschfarbe – ich habe mich für Farbkarton in Limette (JK 2017-2018) entschieden.

Wir schneiden nun zu:

Designerpapier = 2x in 25 x 15 cm für die Seitenwände

Farbkarton = 2x in 29,7 x 3 cm für die Henkel und 1x in 21 x 11 cm für den Boden

Nun wird der Farbkarton für den Boden (21×11 cm) gefalzt – rundherum bei 2,5 cm.

Und dann wie auf dem Bild zurecht geschnitten …

… gefalzt …

… und zusammen geklebt.

Zum Schluss schon mal doppelseitiges Klebeband anbringen: rundherum an der oberen Kante.

Nun folgen die Seitenwände: hier falzt Ihr beide Teile (25×15 cm) für die Krempe auf einer langen Seite bei 2 cm. Achtet hierbei darauf, dass das Design des Papiers richtig herum ist, damit es dann nicht Kopf steht.

Und dann wird die Krempe umgefalzt.

Anschließend das doppelseitige Klebeband anbringen. An einem Teil nur an der unteren Kante. Am zweiten Teil zusätzlich rechts und links.

Die beiden Seitenwände am besten nun an der Krempe ein bisschen rollen oder über das Falzbein ziehen, damit diese schon ein wenig rund ist bevor Ihr alles zusammenklebt.

Dann geht es schon an´s zusammenkleben: Dafür den Schutzstreifen des Klebebandes am Boden komplett abziehen. Zuerst wird die Seitenwand angebracht die nur mit einem Klebestreifen versehen ist. Dafür auch hier den Schutzstreifen abziehen, den Boden mittig ausrichten und festkleben.

Die kurzen Stücke nur unten um die Ecke knicken und festkleben. Auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.

Nun wird die zweite Seitenwand ebenfalls so angebracht.

Die kurzen Seiten schön übereinander kleben.

Dann ist die Tüte an sich fertig.

Zum Schluss folgen die Henkel:

Beide Teile (29,7×3 cm) mittig bei 1,5 cm falzen…

… und mit Klebeband zusammenkleben.

Anschließend über das Falzbein ziehen, damit sie eine Bogenform bekommen.

Dann die Ecken abrunden.

Nun die Henkel an der Tasche ausrichten und mit dem Papier-Loch-Werkzeug (JK 2017-2018) für einen Brad lochen.

Natürlich könnte man die Henkel auch ankleben, aber dann sind sie nicht beweglich und auch nicht ganz so belastbar.

So fertig ist die Tasche. An Werkzeug benötigt man nicht viel.

Papierschneider, Schere, Falzbein, das Papier-Loch-Werkzeug sowie doppelseitiges Klebeband und Flüssigkleber (alles JK 2017-2018)

Nun dürft Ihr nach Herzenslust dekorieren.

Hier noch einmal als Beispiel meine Babytasche aus dem letzten Jahr:

Ich hoffe Ihr hattet viel Spaß mit mir zu werkeln. Ich freu mich über Eure Rückmeldung und Eure Kommentare.

Ich freu mich auf ein Wiedersehen….

 

 


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Team-Blog Hop Stempelherz – Märchenzauber

Hallo Ihr Lieben !

Es ist schon wieder Februar. Ein Glück aber auch!!! Ich musste gestern Abend 18 Uhr noch einmal weg und war total begeistert wie hell es noch war. 😀 *freu*freu*freu* !!!!! Endlich werden die Tage spürbar länger.

So, nachdem ich den Januar-Blog Hop geschwänzt habe, bin ich heute wieder mit einem kreativen Beitrag dabei. Der absolute Renner aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 ist wohl die Produktreihe Märchenzauber. Da ist definitiv für Jungs UND Mädchen etwas passendes dabei.

Ich habe einen kleinen Partyhut aus dem tollen Glitzerpapier gemacht und mit der hübschen Meerjungfrau dekoriert.

Für die Zotteln habe ich einfach Farbkartonreste durch meinen Schredder gejagt und schon habe ich die farblich passenden Papierstreifen.

Auch für die Goodieverpackung durfte mein Schredder arbeiten.  Hier habe ich einen Dombecher passend zum Hütchen dekoriert.

Für die Meereswellen habe ich mit den Framelits Lagenweise Kreise (JK 2017/2018) Kreise in türkis, hellblau und weiß ausgestanzt und mit der Tiefenprägeform Rüschen (JK 2017/2018) geprägt und dann zurechtgeschnitten. Die kleine Arielle habe ich weiß embossed, koloriert und dann noch mit dem weißen Glitzerpapier hinterlegt.

Und zu guter Letzt ist noch eine Geschenkverpackung mit dem tollen Designerpapier Märchenzauber entstanden. Das Papier mit den Ritter und Drachen ist einfach perfekt, um diese tolle Tragetasche zu machen. Mit ihren Maßen 16x13x6 cm bietet sie viel Platz für ein Geschenk für einen kleinen Ritter 😉 . Sie lässt sich aber auch gut als Tasche mit Mitgebsel für die kleinen Gäste nutzen.

Ich hoffe ich konnte Euch inspirieren. Wenn Euch meine Idee gefällt, freue ich mich über einen Kommentar.

So nun bin ich aber neugierig, was meine Teamkolleginnen gewerkelt haben und schau gern gleich mit Euch weiter….

Ich wünsche viel Spaß beim hoppen….

Claudia Becht von Stempelherz

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Carola Mathe von CarMa Style

Sabine Steinkress von PapierSchereundStein

Sindy Mörtl  – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Geburtstagskarten für die Kleinen

Hallo Ihr Lieben!

Im letzten halben Jahr sind auch einige Geburtstagskarten für Kinder entstanden. Und diese möchte ich Euch heute gerne zeigen:

Für Sophia ist zu ihrem 5. Geburtstag diese Einhornkarte entstanden – natürlich mit Glitzer 😀

Das Einhorn habe ich auf eine Feder befestigt und somit kann dieses hin- und herwackeln.

Die sogenannten wobbles kann man natürlich auch kaufen – ich mache meine immer selbst. Einfach ein Stück Bindedraht (gibt es in der Floristikabteilung in unterschiedlichen Farben) über einen Stift oder ähnliches zu einer Feder drehen und – am besten geht´s mit Heißkleber – auf die Karte und dem Schaukelelement befestigen. Das ist eine echt kostengünstige Alternative zu den Kunststoffwobbles. Außerdem kann man hier die Größe selbst bestimmen.

Für unseren Nachbarsjungen habe ich zum ersten Geburtstag diese Karte gewerkelt. Das Schäfchen, Sterne, Mond und Wolke sind Stanzformen von Marianne Design. Die Buchstaben sind mit den Framelits Große Buchstaben (JK 2017-2018) und die Zahl mit den Framelits Große Zahlen (JK 2017-2018) ausgestanzt. Der Hintergrund ist mit dem Besonderen Designerpapier Babyglück (JK 2017-2018) gewerkelt.

5 Tage vor Finn hat unser kleiner Anton seinen ersten Geburtstag gefeiert. Und für ihn habe ich diese Karte gemacht. Die Giraffe ist ebenfalls von Marianne Design.

Das letzte Geburtstagskind im Jahr ist immer unsere Helene. Zu ihrem 5. Geburtstag habe ich diese Karte gewerkelt. Im typischen Mädchenlook mit dem süßen Bärchen aus dem Stempelset Tierische Glückwünsche mit den passenden Framelits Tierisch süß (JK 2017-2018). Auch hier habe ich zusätzlich die Framelits Große Buchstaben und Große Zahlen verwendet. Die kleinen Blümchen sind mit den Thinlits Grüße voller Sonnenschein (JK 2017-2018) ausgestanzt. Und das Hintergrundpapier ist ebenfalls aus dem Besonderen Designerpapier Babyglück.

Hinterlasst mir gerne Euren Kommentar – ich freu mich.

Einen schönen Donnerstag ….


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK  =  Jahreshauptkatalog ;  * HWK  =  Herbst-/Winterkatalog ;  * FSK  =  Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.