Schlagwort: Stempelset Timeless Textures

Schiebekarte zum 60.

Hallo Ihr Lieben !

Für den 60. Geburtstag meiner lieben Tante habe ich diese Karte gewerkelt…

Den Hintergrund habe ich mit einem Ornament aus dem Stempelset Timeless Textures (JK 2017/2018) weiß embossed und Farbspritzer aufgestempelt. Das Banner ist aus dem Stempelset Geburtstagsbanner und ausgestanzt mit den passenden Framelits Bunter Banner-Mix (JK 2017/2018).

Die Gestaltung des Schiebebalkens habe ich mit dem Stempelset Alles Liebe, Geburtstagskind! (JK 2017/2018) gemacht.

Wenn Dir meine Idee gefallen hat, hinterlasse mir gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Schiebekarte zum 50. Geburtstag für einen Traktoristen

Hallo Ihr Lieben!

Die Aufgabe lautete: eine Karte zum 50. Geburtstag zu werkeln. Das Geburtstagskind arbeitet bei John Deere, also gerne etwas mit einem Traktor. Alles klar 😀

Und wie das so ist, manchmal fällt einem einfach gar nichts richtiges ein und dann wiederum LÄUFT ES – im wahrsten Sinne des Wortes – beziehungsweise in meinem Fall fährt es – der Traktor für meine Karte.

Denn wie der Zufall es wollte, stolperte ich an dem Tag, an dem ich die Karte werkeln wollte, über ein Tutorial-Video bei You Tube zum Thema Schiebekarte und gleich war mir klar, das musste die Kartenform sein. Also Kartenform war klar, Traktor musste es sein und eine fette 50 muss drauf 😉 Alles in einen Topf, schütteln und das kam dabei heraus:

Die Karte ist einfach zu machen und gibt so einen tollen Effekt, gerade für Sachen, die sich eh im Normalfall bewegen.

Ich habe den Hintergrund – mal wieder mit meinem Lieblingsstempelset Timeless Textures (JK 2017/2018) – wild bestempelt. Die Schriftzüge sowie diese Streifen darüber auf dem Cover sind aus dem Stempelset So viele Jahre (JK 2017/2018). Die Zahl 50 habe ich mit den Framelits Große Zahlen (JK 2017/2018) ausgestanzt. Das Cover, die Zahlen sowie den Ausschnitt des Schiebefensters habe ich alles mit Stempelfarbe (hier schiefergrau) geinkt.

Der Traktor ist von my favorite things – farm tastic. Hier musste ich mal wieder fremd gehen 😉 Auch der Karteireiter zum herausziehen ist ein Fremdprodukt, jedoch wird es im neuen Jahreskatalog von Stampin´Up! eine Handstanze mit einem runden Karteireiter geben 😀

Ich hoffe ich konnte Euch inspirieren, ich freue mich über Eure Kommentare.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag – hoffentlich heute mit weniger Wasser von oben 😀

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Explosionsbox zur Hochzeit in rot-weiß

Hallo Ihr Lieben !

Ich durfte wieder für ein Brautpaar werkeln ! Es wurde eine Explosionsbox für ein Geldgeschenk zur Hochzeit gewünscht. Der Farbwunsch war vorgegeben – rot-weiß sollte es sein.

Und hier meine Umsetzung:

Die Explosionsbox hat die Maße 7,5 x 7,5 x 7,5 cm. Für Außendeko habe ich die wunderschönen Thinlits Florale Fantasie (JK 2017/2018) benutzt. Die Blüten wirken so schön, geben der Box eine edle Optik und passen thematisch einfach perfekt.

Die tollen Sprüche auf dem Deckel sind aus dem Stempelset Florale Grüße (JK 2017/2018). Und natürlich musste ich das tolle Produktpaket Stempelset Gänseblümchengruß mit den passenden Handstanze Gänseblümchen (JK 2017/2018) aus dem neuen Jahreskatalog verwenden. Ich habe den Stempelabdruck des Gänseblümchens in gold embossed und zwei mal übereinander geklebt.

Wenn man den Deckel abnimmt, entblättert sich die Box…

… und innen kommt noch eine kleine Box zum Vorschein…

Die Innenseiten der großen Box habe ich gestaltet mit den Stempelsets Timeless Textures (JK 2017/2018), Delicate Details (Sale a Bration 2017) und Brushwork Alphabet (JK 2017/2018). Das tolle Herz sowie der Schriftzug “Liebe” ist mit den Thinlits Grüße voller Sonnenschein (JK 2017/2018) gestanzt.

Natürlich dürfen die Namen des Brautpaares, das Hochzeitsdatum sowie kleine Kärtchen für persönliche Glückwünsche nicht fehlen, um der Box die ganz persönliche Note zu geben.

Die kleine Box ist auch ein Explosionsbox. Für die Außendeko habe ich die Thinlits Liebe zum Detail sowie das Stempelset Für immer (FSK 2017) verwendet.

Im Inneren befindet sich eine Blume – gewerkelt mit den Framelits Sukkulenten (FSK 2017) – sowie zwei Taschen für das Geldgeschenk und die Glückwunschsprüche (Stempelset Gelegenheitsgrüße FSK 2017).

Ich wünsche dem Brautpaar auf diesem Wege alles Gute und Gesundheit auf dem gemeinsamen Lebensweg !!

Wenn Dir meine Explosionsbox gefällt, dann hinterlasse mir doch einen Kommentar.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

♥liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Babygeschenk – Shoppingbag mit Babykarte und Greifling

Hallo Ihr Lieben !

Im Mai hat unsere kleine Nachbarin Luisa das Licht der Welt erblickt und ist direkt gegenüber eingezogen 😀

Vor kurzem haben wir die kleine Maus das erste Mal offiziell besucht und weil das Geschenk nun übergeben ist, kann ich auch für Euch das Geheimnis lüften.

Mit dem wunderschönen, neuen Designerpapier Babyglück (JK 2017/2018) von Stampin´Up! habe ich eine Shoppingbag gebastelt und die war reichlich gefüllt.

Der hübsche nostalgische Kinderwagen ist eine Stanze von Marianne Design. Diesen habe ich ein mal in zartrosa und zwei mal in flamingorot ausgestanzt und dann übereinander geklebt. So wird das sehr filigrane Element stabiler. Das Medaillon habe ich ausgestanzt mit den Framelits Stickmuster (JK 2017/2018).

Natürlich gibt es auch für Luisa einen kleinen selbstgemachten Greifling….

Und nun mein kleines Highlight. Ich habe zwei Anläufe gebraucht bis die Idee in meinem Kopf auch in papierform so aussah und mir wirklich gefallen hat.

Die Karte hat mal wieder so kleine eingebaute Funktionen – ich liebe solche Karten – machen natürlich auch ein bisschen mehr Arbeit. Und es ist oft ein gefummel – da braucht man Nervenstärke – eigentlich nicht so meine Charakterstärke.

Den Hintergrund des Covers habe ich bestempelt mit dem Stempelset Awesomely Artistic (JK 2017/2018). Die Kleckse sind aus dem Stempelset Timeless Textures (JK 2017/2018) – diese habe ich weiß embossed. Auch den Namen der kleinen neuen Erdenbürgerin habe ich weiß embossed – gestempelt mit dem wunderschönen Schriftstempelset Hand Lettered Alphabet (JK 2017/2018).

Das erste kleine Highlight der Karte ist die Schiebefunktion. Das ist doch eine Aussage !! 😀 Der Spruch sowie auch der kleine süße Elefant ist ein Fremdprodukt.

Das zweite Highlight sind die Klappen. Diese habe ich mit Stanzen von Lawn Fawn hergestellt. Und darunter verbirgt sich sozusagen die Geschichte der kleinen Luisa. Mamas schöner Babybauch, die Eltern präsentieren den Namen und zuletzt natürlich die hübsche Maus höchstpersönlich.

Im Inneren natürlich der persönliche Glückwunsch. Hier habe ich als Deko den süßen Bären aus dem Stempelset Tierische Glückwünsche (JK 2017/2018) verwendet – auch der kleine Spruch ist aus diesem Set. Die obere Seite habe ich genauso gestaltet wie das Außencover und auch noch einmal eine Klappe gestanzt. Darunter befindet sich ein Gutschein für ein ganz persönliches Geschenk… 😉

Dir gefällt das Babygeschenk? Hinterlasse mir doch gern einen Kommentar.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

♥liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Teamtreffen – Team Stempelherz – mein Swap: Minialbum in der Dose

Hallo Ihr Lieben !

Endlich kommt hier mein Beitrag zum Teamtreffen bei unserer lieben Stempelmama Claudia von Stempelherz. Und es war wieder so lustig und ein so schöner Nachmittag. Leider waren wir diesmal nicht so viele, aber dafür konnte man natürlich mit jeder ausführlich schnattern 😀 . Und darum geht es letztendlich, natürlich neben dem kreativen Teil, sich auszutauschen und zu inspirieren.

Und es gibt so tolle und liebenswerte Kolleginnen. Ja, man weiß nach so einem Nachmittag, dass man mit seinem Hobby kein Einzelfall ist 😉 . Ich genieße diese Treffen immer sehr.

Mit Kuchen, Kaffee und Prosecco waren wir auch kreativ. Hier ist mein Ergebnis:

Auf den ersten Blick eine ganz simple Karte. Claudia hat uns hier jedoch ihren Trick für das partielle Prägen gezeigt. Damit kann man mit jedem Prägefolder einen bestimmten Kartenausschnitt “ungeprägt” lassen und zum Beispiel, wie hier auf unserem Beispiel, besser bestempeln. Die süßen Eistüten sowie der Spruch sind aus dem Stempelset Eis, Eis, Baby!. Hierfür gibt es auch die passenden Framelits Formen Coole Kreationen. Die beiden Produkte gibt es bis zum 31. Mai 2017 noch als Paket mit einem Preisvorteil von 10%. Aber 1. Juni 2017 findet ihr es im neuen Jahreskatalog, jedoch leider nicht mehr mit Preisvorteil. Also bestellt es gleich noch schnell bei mir, denn der Sommer fängt ja gerade erst an… 😉

Und hier unsere Swaps:

Und hier kommt mein Swap.

Beim letzten Teamtreffen haben wir leider alle zusammen völlig vergessen Fotos zu machen. Jeder hatte so 1-2 Bilder jedoch von der gleichen Situation. Damit das diesmal nicht wieder passiert und die Fotos gleich richtig aufbewahrt werden können, habe ich dieses Minialbum in der Dose gewerkelt.

Für die Manschette habe ich ein Stück Cardstock zurechtgeschnitten und als Front eine Thinlits Form aus dem Set Liebe zum Detail hergenommen. Der Spruch ist aus dem Stempelset Kreiert mit Liebe. Dieses gibt es ab 1. Juni 2017 im neuen Jahreskatalog.

Das Cover des Leporellos habe ich gestaltet mit den Stempelsets Timeless Textures, Labeler Alphabet und den Thinlits Wunderbar verwickelt. Die beiden knalligen Farben sind übrigens zwei der fünf neuen In Colors Limette und Sommerbeere.

Wie schon gesagt das Album habe ich als Leporello gemacht.

Und innen habe ich es wieder gestaltet mit den Stempelset Kreiert mit Liebe.

Ich freue mich schon jetzt mega riesig auf das nächste Wiedersehen mit den lieben Teammädels 😀

und Euch wünsche ich morgen einen schönen Vatertag !!

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Team-Blog Hop Stempelherz Babykarten

Hallo Ihr Lieben !

Willkommen zum Team-Blog Hop Mai vom Team Stempelherz !

Team Blog Hop

Anfang Juni feiert unser kleiner Anton (mittlerweile 7 Monate alt) sein erstes großes Ereignis 😀 seine Taufe !! Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren und Mama hofft, dass sie mit allem überhaupt fertig wird. Ich habe mir soooo viel vorgenommen! Die Taufkerze möchte ich selbst machen, die Tischdeko selbst gestalten und natürlich alles rundherum organisieren: Fotograf, Blumen, Essen. Aber es ist ja noch soooo viel Zeit 😉

Nun endlich habe ich es geschafft die Einladungen fertig zu werkeln und abzuschicken. Während ich bei Helene alles schon sehr früh fertig hatte, war es diesmal totales Chaos. Erst kam mir keine Idee, dann wollte es nicht so gelingen (ich habe 5 Exemplare gemacht und keines stellte mich zufrieden) und dann verging die Zeit viel zu schnell. Schon war Mai, noch 4 Wochen bis zur Taufe und noch waren keine Einladungen raus. Zum Glück hatten wir mündlich schon die Einladungen ausgesprochen, aber das ist nicht mein Stil – da muss einfach noch was kommen….Und das Ergebnis möchte ich Euch heute zeigen…

Wir haben das Thema Babykarten in diesem Blog Hop und da gehören doch auch ganz klar Einladungen zur Taufe dazu.

Ich habe mich für eins meiner Lieblingsproduktpakete entschieden: das Stempelset Abgehoben mit den passenden Thinlits Formen In den Wolken … und dieses Produktpaket sowie alle von mir hier verwendeten Stempelsets sind im neuen Jahreskatalog 2017/2018 zu finden !!

Ich liebe außergewöhnliche Kartenformen. Hier habe ich schon fast ein kleines Minialbum gestaltet. Für solch besondere Anlässe/Einladungen darf es auch ein bisschen was aufwendigeres sein. Versehen mit einem Magnetverschluss, hält dies auch gut zu.

Den Hintergrund auf dem Cover habe ich einfach “wild” bestempelt mit dem Stempelset Timeless Textures (ich liebe es!). Nach vielem hin und her habe ich entschieden: weniger ist mehr. Ich habe einfach zwei kleine Wölkchen und zwei Ballons angeordnet. Ja, kein typisches christliches Motiv – ganz bewusst. Ich finde die Ballons aufsteigend in den Himmel stehen auch als Symbol für den Glauben, denn der Glaube ist nicht festzumachen und greifbar.

Für die Schriftzüge auf der Verschlusslasche habe ich mit den Stempelsets Labeler Alphabet und Brushwork Alphabet gestempelt.

Im Inneren befinden sich zwei Klappen:

Auf der ersten habe ich einen Spruch – keinen biblischen – sondern einfach Wünsche, die wir unserem Sohn mit auf seinen Lebensweg geben wollen.

Auf der zweiten Klappe – natürlich Fotos (auch selbstgemacht 😉 ) vom Täufling 😀

Die Ecken aller Klappen habe ich mit einer Eckenstanze (nicht von Stampin´Up!) bearbeitet, die so ein bisschen die Wolkenbögen darstellt.

Und dann folgt auf Seite 3 der Einladungstext. Diesen habe ich am PC gestaltet, auf weißen Cardstock ausgedruckt und passend zugeschnitten. Anschließend habe ich das Wort “TAUFE” mit dem Stempelset Letters for You gestaltet.

So sind 12 Einladungen entstanden und haben nun endlich auch ihre Empfänger erreicht. 😀 Nun freuen wir uns auf die Taufe am Pfingstwochenende 😀

Ganz zum Schluss – zeige ich Euch kurz einmal die Einladung zur Taufe unserer Tochter Helene vor genau 4 Jahren (damals noch ganz ohne Stampin´Up! 😀 ):

Jetzt ist es Zeit zu meinen lieben Kolleginnen zu springen.

Ich bin schon ganz gespannt was die Mädels wieder hübsches gezaubert haben, deshalb springt gleich mit mir mit ….

Claudia Becht von Stempelherz

Katharina Franzl von Inas Sternpapier

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Sabine Steinkress von Schere, Stein und Papier

Sindy Mörtl – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch viel Spaß und ein wunderschönes Wochenende.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.

Shadow Box zum Ruhestand / Betriebsschließung

Hallo Ihr Lieben !

Im Leben geht so oft ein Lebensabschnitt auch mal zu Ende. 🙁 Das ist oft auch sehr traurig. Auch für mich ist nun leider ein solcher Lebensabschnitt zu Ende gegangen. Am 30. April 2017 hat mein langjähriger Arbeitgeber seinen Betrieb geschlossen (unsere Geschäftsstelle und wir Mitarbeiter sind von einem anderen Autohaus übernommen wurden) und sich zur Ruhe gesetzt. 13 Jahre, in denen ich wirklich sehr gern und mit viel Freude da gearbeitet habe, gehen nun zu Ende. Da ich mit meinen beiden Chef´s (zwei Brüder) immer ein sehr gutes Verhältnis hatte, habe ich für sie ein kleines Abschiedsgeschenk zur Erinnerung gewerkelt.

Ich wollte etwas machen, woran man Freude hat und was sinnvoll ist. Ich habe unser Firmenlogo sowie ein Foto von unserem Autohaus hergenommen und zu Erinnerung in einer Shadow Box festgehalten. Nach der Betriebsübernahme wird es das Gebäude so in der Optik nicht mehr geben. Auch für meine beiden Chef´s geht damit ein langer Lebensabschnitt zu Ende. Die Firma wurde 1958 gegründet, von den Söhnen übernommen und nun in zweiter Generation 2017 leider geschlossen.

Und hier ist meine Umsetzung:

Ich habe wie schon gesagt das Foto und das Firmenlogo sowie die die Jahreszahlen eingearbeitet. Außerdem darf unser Firmenhund Janosch nicht fehlen. Auch er ist jetzt im Ruhestand. Er war viele Jahre fast täglich teilzeitbeschäftigt 😉

Den Hintergrund in den Boxen habe ich bestempelt mit dem Stempelset Hammer von Stampin´Up! und als Deko bietet sich beim Thema Autohaus natürlich auch das Werkzeug mit den Framelits Werkzeugkasten an.

Den Schriftzug habe ich mit einem Stempelset von Dani Peuss gestempelt. Die kleine Hütte, das Gras sowie das Schild sind ebenfalls Fremdprodukte.

Für meinen zweiten Chef ist diese Box ohne Hund Janosch entstanden.

Zu den Boxen habe ich noch eine Karte gewerkelt mit persönlichen Worten.

Hierfür habe ich den Hintergrund wild bestempelt mit den Stempelsets Timeless Textures, Gorgeous Grunge (meine absoluten Lieblingsstempelsets) sowie ebenfalls wieder das Stempelset Hammer. Die Schriftzüge sind aus den Stempelsets Gemeinsam stark (aus der Sale a Bration 2016), Reihenweise Grüße und Gelegenheitsgrüße (beides aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2017) sowie Kleine Wünsche (Jahreskatalog 2016-2017).

Die kleinen Schrauben habe ich alle in kupfer embossed.

Der schönste Dank ist, wenn der Beschenkte überwältigt ist und vor Freude strahlt. Dann hat sich die Arbeit gelohnt. Meine Chef´s waren beide gerührt und ich wünsche ihnen noch einmal von hier aus von Herzen alles Gute und vor allem Gesundheit.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.