Schlagwort: Framelits Schmetterling

Einladung zur Hochzeit

Hallo Ihr Lieben !

NOCH 7 TAGE !!! Der Countdown läuft…

Das nächste große Ereignis in unserer Familie steht vor der Tür! Mein Bruder und seine Freundin werden am 16. September heiraten! Auch hierfür stecke ich schon seit Monaten in den Vorbereitungen… 😉 und bin schon mega nervös und angespannt…. viele Sachen sind auf meinem Basteltisch entstanden und einige Überraschungen haben wir für das Brautpaar organisiert….

Heute kann ich Euch schon einmal einen Blick auf die Hochzeitseinladungen werfen lassen. Diese haben bereits im Dezember 2016 ihre Empfänger erreicht.

Gewünscht war ein Mix zwischen verspielt-blumig und rustikal-vintage, also ein richtiger Stilmix 😀 . Hier das Ergebnis:

Mein Bruder und seine zukünftige Frau besitzen einen kleinen Bauernhof mit einigen Pferden. Die Pferde sind ihre große Leidenschaft, deshalb musste dies selbstverständlich auch auf der Einladung thematisch eingebunden werden. Aber es sollte natürlich auch sofort erkennbar sein, dass es sich um eine Einladung zur Hochzeit handelt. Für das verspielt-blumige sprechen dann eindeutig die Orchideen und der Schmetterling.

Das Hufeisen, das Brautpaar, die Ringe sowie die Orchideen sind Stanzen von Marianne Design. Auch die gestanzte und geprägte Bordüre ist eine Stanze von Marianne Design.

Der Schmetterling ist von Stampin´Up! (Framelits Schmetterling JK 2016/2017, jedoch leider nicht mehr erhältlich) Diesen habe ich mit silberfarbenen Heißprägepulver embossed (eine tüddelige Arbeit und vor allem SEHR heiß – Aua 😉 )

Den Hintergrund habe ich bestempelt mit Blätterranken aus dem Stempelset Auf den ersten Blick (JK 2016/2017, leider auch nicht mehr bestellbar)

Die Einladung besteht aus drei Seiten (Cover, Fotoseite und Einladungstext). Die Seite für die Fotocollage habe ich mit dem Hintergrundstempel Hardwood (JK 2017/2018) bestempelt. Außerdem habe ich ein Beiblatt gestaltet, indem noch einmal alle organisatorischen Dinge vermerkt sind.

Nun geht es bei mir in die letzten Vorbereitungen – wie immer arbeite ich mal wieder bis zur letzten Minute und meine Liste wird gerade irgendwie nicht kleiner…. ABER ich glaube der ganze Aufwand hat sich gelohnt – es wird ein tolles Fest und ich freu mich schon sehr darauf….

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Geburtstagsgoodie Leckereientüte

Hallo Ihr Lieben !

Für Kinder zu basteln macht natürlich am meisten Spaß, denn das darf verspielt bis kitschig sein – da gibt es fast keine Geschmacksgrenzen – je bunter desto besser :D.

Hier durfte ich für meine kleine Nichte zu ihrem 2. Geburtstag kleine Süßigkeitentüten basteln. Diese hat sie an ihre Freunde in der Kinderkrippe verteilt. Von der Mama wurden Schmetterlinge gewünscht und ein Luftballon sollte nicht fehlen.

Hier ist meine Umsetzung:

Mit den Thinlits Formen Mini-Leckereientüte von Stampin´Up! sind diese schnell gemacht. Bestempelt habe ich diese mit den Kreisen aus dem Stempelset Playful Backgrounds. Der Schmetterling ist mit den Framlits Schmetterling entstanden. Diesen habe ich mit dem Falzbein ein bisschen rund gezogen und dann nur oben an den Flügeln angeklebt. So erhält er die “hohle” Form und es kann ohne Probleme ein Luftballon hindurchgeschoben werden.

Das kleine Abreißetikett ist ebenfalls in den Thinlits Formen Mini-Leckereientüte enthalten. Die Schriftzüge stammen aus älteren Stempelsets.

So sind ganz schnell insgesamt 24 Stück entstanden.

Kleiner Tipp 😉 : Wer keine Stanzmaschine hat, diese Tüten kann man auch einfach in Handarbeit machen. Mit der Schere bewaffnet, ist es nur ein bisschen mehr Aufwand, aber möglich. Vielleicht konnte ich Euch inspirieren. 😀

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.

Einladung zum Kindergeburtstag

Hallo Ihr Lieben !

Heute habe ich für Euch eine Idee für eine Einladungskarte zum Kindergeburtstag. Die Karte ist relativ einfach und im absoluten Mädchen-Look gemacht.

Den Kartenrohling habe ich mit einer größeren Stanze ganz schnell und einfach hergestellt. Papier falzen und eine Kreisstanze so aufgelegt, dass ein Teil von dem Bruch innerhalb der Stanzform liegt. So bleibt der Bruch auch wirklich erhalten. Durch die Big Shot kurbeln und fertig ist der Kartenrohling.

Und das lässt sich mit so ziemlich jeder Form machen… 🙂 Gerade Kindergeburtstagskarten für so kleine Persönlichkeiten (meine Tochter ist 4) müssen nicht immer riesig sein. Mein Rohling hier hat einen Durchmesser von ca. 10 cm. Für kleine Kinderhände genau die richtige Größe.

Der Hintergrundstempel (“Flutter” von KaiserCraft) ist die ideale Vorlage für die Framlits Schmetterling von Stampin´Up! Noch ein bisschen Perlen und Strasssteine vollenden die Deko.

( 😀 Ja den Rechtschreibfehler habe ich natürlich noch ausgebessert 😀 )

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.

schneller Geschenkanhänger

Hallo Ihr Lieben !

Im Moment muss bei mir alles sehr schnell gehen. Da unser Kleiner Mann mich zur Zeit sehr beansprucht, muss mein Hobby zurückstehen. Aber so gewisse Sachen sind einfach ein Muss.

Unsere liebe Hebamme hat natürlich bei ihrem letzten Besuch ein Dankeschön-Geschenk bekommen. Und um das relativ einfach verpackte Päckchen aufzuhübschen habe ich einen schnellen Geschenkanhänger gebastelt. Und so sieht er aus:

SONY DSC

Ich habe einfach zwei unterschiedlich große Kreise mit den Framelits Formen Stickmuster sowie einen Banner mit den Framelits Banner ausgestanzt und aufeinander geklebt. Dazwischen noch ein Rüschenband in jeansblau. Den Schmetterling – ausgestanzt mit den Framelits Schmetterling – habe ich mit Glitzerpulver embossed.

SONY DSC

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Drauf und Dran und wurde sofort umgesetzt.

Folgende Produkte habe ich von Stampin´Up! verwendet:

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.