wir haben Hochzeit gefeiert… meine Deko-Ideen

Hallo Ihr Lieben!

Heute nun endlich ein paar Eindrücke von der Hochzeit meines lieben Bruders und seiner Lysann… auch die von mir gestaltete Deko möchte ich Euch nun endlich zeigen…. ACHTUNG !! laaaanger Beitrag…. 😀

Vielleicht ein paar Worte vorab: Lysann und Roy haben einen kleinen Bauernhof, sind stolze Besitzer von 7 Pferden und haben nebenberuflich ein Unternehmen für Kutsch-, Kremser- und Schlittenfahrten. Für die Pferde schlagen ihre Herzen. Schon die Großväter waren Kutscher und lebten für die Landwirtschaft… und genau deshalb wollten wir das auch thematisch in die Hochzeit einfließen lassen, jedoch nicht zu sehr … ein bisschen modernes Vintage halt 😀 – kleiner Stilmix….

Für die Dekoration hat sich das Brautpaar für Jute, Spitze, Holz und Hufeisen entschieden. Farbvorgabe lautete flieder/lila – rosa – creme/weiß. Die Blumen hat die Braut ausgesucht… und das habe ich daraus gemacht:

Ein Jahr Planung liegen hinter mir – und es hat sich gelohnt. Die Hochzeit war einfach nur fantastisch. Ich habe schon einige Hochzeiten miterlebt und auch mit planen dürfen – jedoch nicht in diesem großen Stil. Bei dieser Hochzeit ging alles über meinen Tisch 😀 Ablauf, Wünsche des Brautpaares, Dekoration, Gastgeschenke, Getränkekarte, Festzeitung, Ringkissen, Spiele, …. überall durfte ich mitreden bzw. habe es selbst geplant. Es war mir eine große Ehre…Und natürlich hatte ich auch Helfer: meine Mama sowie die Mama der Braut haben mich großartig unterstützt und meine Aufträge ausgeführt 😀 – ohne die beiden Mamas hätte ich es nicht allein geschafft, es war viel Arbeit….

Den Tag vor der Hochzeit (Freitag den 15.9.2017) habe ich von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr eigentlich nur mit dekorieren zugebracht. Es gab so viel zu tun. Leider habe ich keine Zeit gefunden, tolle Bilder zu machen – es gibt oft nur Handybilder – aber ich will es Euch trotzdem zeigen.

Am Samstag wurde dann endlich geheiratet: Am Vormittag fand die standesamtliche Trauung im allerengsten Familienkreis statt und danach das Fotoshooting. Auch hier durfte ich der Fotografin – unsere liebe Nicole, mittlerweile schon unsere Familienfotografin 😉 – mit zur Hand gehen und bereits im Vorfeld dem Brautpaar Ideen geben. Leider war das Wetter nicht perfekt. Immer wieder hat es über den Tag hinweg geregnet – aber die Regenpausen haben wir genutzt. Das Fotoshooting fand auf dem Hof des Paares statt – natürlich mit Traktor, Strohballen, Schubkarre, etc.

Die “DANKE”-Girlande habe ich auch selbst gemacht. Dieses Foto wird sich dann auch in den Dankeskarten wiederfinden 😉

Anschließend fand die kirchliche Trauung statt. Hier ein Blick in die Kirche:

Geheiratet hat das Paar – wie auch schon meine Eltern und ich 😉 – in unserer wunderschönen kleinen Kirche in Kleinhartmannsdorf/Sachsen.

Für die Freudentränen gab es natürlich Taschentücher… diese habe ich zusammen mit einem kleinen Röhrchen Seifenblasen auf einem ovalen Papierausschnitt geklebt bzw. mit Manschetten aufgebracht. Das Papier habe ich bestempelt mit dem Hintergrundstempel Hardwood (JK 2017/2018) von Stampin`Up!. So habe ich die Holzoptik, die Farben lila/rosa und die Spitze aufgegriffen….

Das Ringkissen wurde gepimpt…. 😀 Unsere Omi hat das Leinenband bestickt und meine Mama hat dann die lila Spitze noch drangenäht. Das Kissen selbst war ein ganz einfaches schnödes weißes Kissen mit zwei Bändern dran…meine Mama hat es auf meinen Wunsch hin mit dem Spitzenband – welches sich auch in der Tischdeko wiederfindet – umnäht.

Diese tollen Jutesäckchen hat ebenfalls meine Mama genäht und meine liebe Omi bestickt. Befüllt haben wir sie mit den Blumen Eustoma, Schleierkraut und Efeu. Natürlich dürfen auch hier die Hufeisen nicht fehlen. Symbolisch habe ich hier zwei zusammengebunden. Hier auf dem Bild stehen die Stühle noch verkehrt herum – das habe ich natürlich noch geändert – die Braut Lysann saß selbstverständlich rechts… 😀

Auch die Kirchenbänke und die Balken haben wir mit diesen Säckchen dekoriert.

Für den Altar hat uns die Floristin zwei tolle Gestecke gemacht – passte perfekt zum Stil.

Auch in der Traukerze habe ich einige Elemente versucht wieder aufzunehmen. Ja, auch diese habe ich selbst gestaltet – die Kerze hat das Brautpaar erst in der Kirche zum ersten Mal gesehen…

Nach der kirchlichen Trauung ging es dann in das Hotel Waldesruh in Lengefeld. Hier habe ich den Raum aufgehübscht mit Pompoms an der Decke und an zwei Wänden habe ich Papierrosetten mit Kinder- und Paarbildern vom Brautpaar aufgehangen.

Überall habe ich das Farbthema aufgegriffen, auch in die Stoffservietten wurden Papierservietten in lila eingebunden – das gab so einen schönen frischen Look auf dem Tisch. Ich habe auch darauf geachtet, dass die Farbtöne nicht sehr voneinander abweichen, damit wir nicht allzu verschiedene Lila-Töne auf dem Tisch haben.

An das Jutetischband hat meine Mama lila Häkelspitze auf beiden Seiten angenäht – insgesamt 36 Meter !!!. Das Spitzenband darauf habe in einem Hochzeits-Internetshop gekauft, die Holzplatten habe ich bei Ebay erstanden und die Gläser sind WECK-Einmachgläser. Alle Bänder habe ich bei Buttinette bestellt. Die Hufeisen sind natürlich aus Familienbesitz. 😀

Die Tischkarten – kleine Holzscheiben bestellt bei Buttinette – habe ich mit dem Brennkolben beschriftet. Oh man, das war eine mega Arbeit. 45 Namen schreiben !!! Ich glaube noch mal mach ich das nicht 🙁 Dann habe ich noch Löcher gebohrt und wieder Bänder dran gemacht.

Die Gastgeschenke: kleine Gläser die wir beim Imker mit Honig haben befüllen lassen. Die Verpackung ist natürlich wieder von mir 😉 – verpackt hat es die Brautmutter…

Die Getränkekarte…sehr schlicht gehalten…

Das war die Hochzeitstorte!!! Von TortenFantasy Zschopau – wunderschön und superlecker 😀 und hat sich perfekt zur Deko ergänzt 😉

Die Schuhe der Braut waren durchgetanzt – so ging ein wunderschöner Tag zu Ende.

Vielen Dank, liebe Nicole, dass ich Deine Fotos für meinen Blogbeitrag verwenden durfte.

Vielleicht konnte ich Dich ein wenig inspirieren. Wenn Dir meine Ideen gefallen, dann hinterlasse mir doch gern einen Kommentar – ich freu mich.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

 

Gutschein-Explosionsbox für eine Kutschfahrt

Hallo Ihr Lieben !

Heute gilt mein Blogbeitrag einmal ganz meinem lieben Bruder Roy und seiner lieben Frau Lysann:

Wer meinen Blog verfolgt, hat bestimmt schon gelesen, dass ich und somit auch mein Bruder einer “Landwirtschaftsfamilie” entstammen. Vor allem mein Bruder hat die Leidenschaft zu Pferde und Landwirtschaft voll in die Wiege gelegt bekommen und führt die Familiengeschichte fort. Ein Glück ist es, dass er für dieses Hobby – mittlerweile Nebenberuf – auch die passende Frau gefunden hat. Auch Lysann entstammt einer “Bauernfamilie” und auch ihr Herz schlägt für die Pferde.

Mit ihrem Fuhrunternehmen für Kremser-, Kutsch- und Schlittenfahrten haben sich beide einen Traum erfüllt – der allerdings auch sehr viel Arbeit mit sich bringt. Mittlerweile wohnen 7 Pferde auf ihrem Hof und die wollen natürlich versorgt werden.

Deshalb gehört zu einer romantischen Kutschfahrt auch das weniger romantische Thema Stall ausmisten, Futtervorrat für den Winter machen, Pferde putzen, unter der Woche trotzdem die Pferde bewegen, die Kutschen sauber und instand halten, Hufschmied- und Tierarztbesuche, und und und …

Aber wenn das Herz zu 100% dafür schlägt und auch die Familien immer mal wieder unterstützend zur Seite stehen (zum Beispiel beim einspannen oder Heu einfahren) dann verliert man nie die Leidenschaft und Lust – so wie Lysann und Roy 😀 .

Viel Liebe steckt auch in jeder ganz individuell gestalteten Kutschfahrt. Immer wieder ein zauberhaftes Erlebnis – egal zu welchem Thema:

Neben Kremser- und Schulanfangsfahrten haben sie auch schon einige Braut-, Silber und Goldpaare chauffiert. Zu Festumzügen in der Heimat trifft man sie immer wieder an. Auch einen Heiratsantrag haben Lysann und Roy schon organisiert. Roy darf die örtliche, historische Feuerwehrspritze fahren. Eine Feuerwehrspritze diente auch in diesem Jahr als Kutsche für ein Brautpaar – etwas sehr außergewöhnliches. Wenn man die Ehre erhält, so historische Spritzen fahren zu dürfen, dann ist das auch ein großer Vertrauensbeweis in das Können des Kutschers und dessen Pferde.

Schaut unbedingt mal auf die Facebook-Seite der beiden –> KLICK – hier seht Ihr tolle Bilder zu den Fahrten 😀

So und nun zu meinem Teil der Unterstützung. Da ich über 200 km weit weg von meiner Heimat und meinen Liebsten wohne, kann ich die beiden nicht direkt unterstützen, aber meine Leidenschaft zu Papier… denn nun sind diese zwei tollen Gutscheinboxen entstanden, die es ab sofort nur bei Lysann und Roy gibt.

Verschenkt doch mal einen Gutschein für eine Kutsch- oder Schlittenfahrt 😉 ! Und dann noch hübsch verpackt in eine dieser Boxen – ganz zum Motto passend und in den Firmenfarben der beiden…

…für eine Kremser- oder Kutschfahrt…ist diese Box entstanden….

Den Deckel habe ich einmal in einer männlichen und einer weiblichen Version gearbeitet…

und hier die Box zum Thema Schlittenfahrt….

Der Leitspruch von Lysann und Roy:

Lust bekommen? Dann wendet Euch auf jeden Fall an Lysann und Roy !!

Und wenn Ihr die Boxen gern im Original sehen möchtet, dann kommt am 4. und 5. November 2017 zur Hochzeitsmesse nach Zschopau auf Schloss Wildeck. Hier stehen Euch Lysann und Roy persönlich zur Verfügung und planen mit Dir die perfekte Ausfahrt !!

Vielleicht konnte ich Dich inspirieren….

Wenn Dir meine Ideen gefallen, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche doch mal einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Karten zum Kindergeburtstag

Hallo Ihr Lieben !

Zwei Kindergeburtstage standen für unsere Helene auf dem Programm. Und Mama war für die Glückwunschkarten zuständig.

Ich habe versucht, mich ein bisschen am Thema zu orientieren und das kam dabei heraus:

Hannes Geschenkwunsch war dieses Buch der kleinen süßen Spinne Widerlich – Ferien auf dem Bauernhof. Also habe ich die Karte auch mit einem kleinen roten Traktor gestaltet – wie er auch auf dem Titelbild des Buches zu sehen ist….

Katja hatte eine Mottoparty – Die Eiskönigin 😀 (ich habe gerade gelesen, es wird eine Fortsetzung geben – juhu das Anna und Elsa bleibt in den Kinderzimmern …. ja auch wir sind leidgeplagte Eltern eines großen Elsafans 😉 )

Zurück zum Thema 😀 auch Katja bekam gleich ein Buch der Spinne Widerlich und natürlich gab es dazu eine Elsakarte. Die tollen Stanzformen der Disneyfiguren sind dafür perfekt. Noch ein bisschen beglitzert und als Hindergrund das Designerpapier Winterfreuden von Stampin´Up! (HWK 2017) – Fertig!

Wenn Dir meine Ideen gefallen haben, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar. Und wenn Du Lust hast mit mir zu gemeinsam zu basteln, dann buche gleich einen Kreativabend bei mir 😀 …

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Babypaket für den kleinen Samuel

Hallo Ihr Lieben !

Das vorerst letzte Baby in unserer Straße ist da!

Während die ersten zwei Jungs nun schon ihren ersten Geburtstag feiern, kam der kleine Samuel als letztes Baby des Babybooms 2016/2017 in unserer Straße nun zur Welt.

Und natürlich habe ich den lieben Nachbarn ein selbstgemachtes Babypäckchen vorbei gebracht….

Vielleicht konnte ich Dich inspirieren….

Wenn Dir meine Ideen gefallen, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche doch mal einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Schiebekarte zum 60.

Hallo Ihr Lieben !

Für den 60. Geburtstag meiner lieben Tante habe ich diese Karte gewerkelt…

Den Hintergrund habe ich mit einem Ornament aus dem Stempelset Timeless Textures (JK 2017/2018) weiß embossed und Farbspritzer aufgestempelt. Das Banner ist aus dem Stempelset Geburtstagsbanner und ausgestanzt mit den passenden Framelits Bunter Banner-Mix (JK 2017/2018).

Die Gestaltung des Schiebebalkens habe ich mit dem Stempelset Alles Liebe, Geburtstagskind! (JK 2017/2018) gemacht.

Wenn Dir meine Idee gefallen hat, hinterlasse mir gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

WeihnachtsWorkshop “Kartenbuffet”

 

Hallo Ihr Lieben !

Weihnachten steht schon fast vor der Tür 😀 – auch wenn wir natürlich alle diese wunderschönen sonnigen Herbsttage gerade voll genießen….

…und doch macht es bereits Spaß sich auf die gemütliche Advent- und Weihnachtszeit einzustimmen und erste Vorbereitungen treffen.

 

Weihnachtskarten-Workshop / Geschenkanhänger

14. November 2017 – 19:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr (max. 5 Personen)

17. November 2017 – 19:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr (max. 5 Personen)

(weitere Termin auf Anfrage möglich)

keine Vorkenntnisse erforderlich

Wo? Im Herrngarten 2; 91077 Neunkirchen am Brand

Workshopkosten: 7,00 Euro pro Person ; zzgl. 2,00 Euro pro gebastelte Karte – incl. Getränke und kleine Snacks

 

In gemütlicher und kleiner Runde suchst Du Dir aus dem Kartenbuffet die Karten nach Belieben aus und bastelst diese unter meiner Anleitung nach. Material und Werkzeug stelle ich Dir hierfür zur Verfügung.

 

Melde Dich gleich an:

E-Mail: sindy.breitkreuz@freenet.de

Handy: 0152 – 05 34 45 51

Telefon: 09134 – 70 67 18

 

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Team-Blog Hop Stempelherz – herbstliche Geschenkverpackung

Hallo Ihr Lieben !

Es ist wieder Zeit für unseren Team-Blog Hop vom Team Stempelherz !

Es ist Oktober und der Herbst zeigt sich in den schönsten Farben. Und schon sind wir auch bei unserem Thema in diesem Monat:

herbstliche Geschenkverpackung – ausgewählt von der lieben Isabel… 😀

Ich habe mich für eine schnelle Variante entschieden und habe mir die süßen kleinen Pizzaschachteln hergenommen, die Ihr im aktuellen Herbst-/Winterkatalog findet.

Mit dem Stempelset Pick a Pumpkin und den passenden Thinlits Formen Erntedank (beides HWK 2017) lässt sich die Pizzaschachtel ganz schnell aufhübschen.

Ihr könnt die Pizzaschachtel direkt bestempeln oder Ihr macht eine Manschette…

Das Innere habe ich mit einem Laubkranz aus Papier gestaltet. Noch ein Teelicht mit Herbstduft rein und fertig ist ein kleines Mitbringsel…

Ich hoffe ich konnte Euch inspirieren. Wenn Euch meine Idee gefällt, freue ich mich über einen Kommentar von Euch.

Und nun springen wir gleich gemeinsam weiter zu meinen lieben Teamkolleginnen, die sicher auch wieder wunderschöne Werke gezaubert haben:

Claudia Becht von Stempelherz

Katharina Klaiber-Franzl von Inas Sternpapier

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Carola Mathe von CarMa Style

Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier

Sindy Mörtl – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch viel Spaß und ein wunderschönes Wochenende.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Für eine liebe Freundin…

Hallo Ihr Lieben !

Das schöne an unserem Hobby/Job ist es, dass man ganz viele liebe Menschen kennen lernt, die die eigene Leidenschaft zu Papier und Stempel teilen. So habe ich vor über einem Jahr beim Teamtreffen vom Team Stempelherz die liebe Katharina kennen gelernt und wir mochten uns sofort. Seitdem stehen wir in regelmäßigem Kontakt und haben – auch wenn wir weit voneinander entfernt wohnen – immer an den Lebensereignissen des jeweils anderen teilgenommen. Und im letzten Jahr ist in unser beider Leben viel passiert….

Die liebe Katharina ist im Juli 30 Jahre jung geworden und da gab es natürlich eine Karte von mir….

In dieser Karte habe ich drei Dinge vereint: die Strukturpaste, die Aufstelltechnik und den Schiebemechanismus. Außerdem hat es mir die Farbkombi pfirsich-limette total angetan – hier kombiniert mit weiß und rosa.

Das Cover habe ich mit der Strukturpaste (JK 2017/2018) gestaltet. Die Blümchen sind mit den Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit (JK 2017/2018) gestaltet und auf einem Rahmen aus dem Set Framelits Stickmuster (JK2017/2018) aufgeklebt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Für besondere Anlässe (JK 2017/2018) und das Etikett hierfür ist die Handstanze Zier-Etikett (JK 2017/2018). Und weil das definitiv als Deko reicht, habe ich meine Botschaft an Katharina versteckt….

Die Karte kann man aufstellen, das Cover wird einfach hinter die Zahl geklemmt. Dafür habe ich die Zahlen mit den Framelits Große Zahlen (JK 2017/2018) mehrfach ausgestanzt und übereinander geklebt. Meine persönlichen Worte sind im Inneren auf der linken Seite geschrieben.

Zieht man das versteckte Kärtchen raus, kommt noch eine kleine Botschaft zum Vorschein – gestempelt mit dem Stempelset Für Freunde (JK 2017/2018) – na wenn das nicht perfekt passt 😉

Und dann hat Katharina im August ihren lieben Michael geheiratet…

Auch zu diesem Anlass gab es natürlich ein Geschenk mit Karte. Das Geschenk habe ich gar nicht fotografiert. Es war ein Weihnachtsstern aus meiner Heimat – dem Erzgebirge. Ich fand das so passend, weil Katharina´s Blog heißt Inas Sternpapier 😀 – und weil natürlich am Ehehimmel immer die Sterne leuchten sollen, habe ich die Karte auch so gestaltet…

Katharinas Hochzeit hatte das Farbmotto taupe/minzmakrone (InColors 2015-207), deshalb habe ich die Karte auch in diesen Farben gestaltet.

Schaut unbedingt auch mal auf den Blog von Katharina vorbei – sie macht phantastische Sachen…. 😀

Wenn Dir meine Idee gefällt, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche doch mal einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Helene feierte Hausparty

Hallo Ihr Lieben !

Wir waren dieses Jahr mal wieder fleißig im Garten und haben für unsere Kinder ein Spielhaus gebaut. Das Haus war ein Bausatz – aber verlangte noch eine Menge Arbeit. Vor allem das Streichen und der Aufbau kostete viel Zeit und natürlich musste auch noch eine Spielküche rein und, und, und….

Aber Dank der Hilfe unseres lieben Opas, der handwerklich zwei goldene Hände hat ging der Aufbau trotz einiger Schwierigkeiten gut voran.

Richtfest 😀

Erdgeschoss: Küche mit Blick in den Giebel hoch…

… und auf der anderen Seite der Wohnbereich…

und das Obergeschoss…

Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch, zum Beispiel die Gardinen 😉 – genäht von Oma werden diese im Frühjahr noch aufgehangen… auch ein bisschen Streicharbeiten sind immer noch zu tun…

ABER

Anfang August konnte Helene endlich ihre Einzugsparty geben. Und das Haus kam bei den Kindern sehr gut an und wurde von den kleinen Damen genau erkundet… 😀

Das war die Einladung…

Die Tischdeko war schlicht. Das Windlichtglas habe ich mit der Gänseblümchenstanze (JK 2017/2018) aufgehübscht. Für jedes Kind stand auch eine kleine Goodietüte bereit und die kleinen Blumenraupen (hängen an dem Ständer im Hintergrund) habe ich mit den Kindern zusammen gebastelt. Das hat viel Spaß gemacht und kam super an…

Im Nachhinein habe ich für jeden kleinen Gast noch eine Karte zur Erinnerung gestaltet. Im Inneren waren einige Fotos von der Party…

Vielleicht konnte ich Dich inspirieren….

Wenn Dir meine Ideen gefallen, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche doch mal einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Schulanfang – Kerze und Karte

Hallo Ihr Lieben !

Es ist zwar schon wieder eine Weile her, aber ich möchte trotzdem noch einmal darauf zurück kommen. Für die Tochter unserer Freunde habe ich zum Schulanfang eine Kerze gewerkelt und natürlich auch eine Karte….

Und weil unsere Felizia auch für die bunten Einhörner schwärmt, habe ich das natürlich thematisch aufgegriffen….

und hier kommt die Karte…

Den Hintergrund der Karte habe ich gestaltet mit dem Stempelset von Scrapbook Forever – SF Stamps Schule. Das süße Einhorn ist von Avery Elle.

Die gleiche Karte habe ich auch noch einmal ohne Einhorn gebastelt…

Auf die kleine Tafel kann man dann den Namen des Schulanfängers schreiben.

Und diese Karte ist für Hannah entstanden:

Hier habe ich den Hintergrund mit dem Stempelset von anne581 – Schulzeit gestaltet und das Schulkind ist aus dem Stanzformenset Schulkinder von Charlie & Paulchen.

Wenn Dir meine Idee gefällt, dann hinterlasse mir doch sehr gern einen Kommentar – ich freue mich.

einen schönen Tag und

liche Grüße Eure

Sindy