Kategorie: Kinder

Karten zum Kindergeburtstag

Hallo Ihr Lieben !

Zwei Kindergeburtstage standen für unsere Helene auf dem Programm. Und Mama war für die Glückwunschkarten zuständig.

Ich habe versucht, mich ein bisschen am Thema zu orientieren und das kam dabei heraus:

Hannes Geschenkwunsch war dieses Buch der kleinen süßen Spinne Widerlich – Ferien auf dem Bauernhof. Also habe ich die Karte auch mit einem kleinen roten Traktor gestaltet – wie er auch auf dem Titelbild des Buches zu sehen ist….

Katja hatte eine Mottoparty – Die Eiskönigin 😀 (ich habe gerade gelesen, es wird eine Fortsetzung geben – juhu das Anna und Elsa bleibt in den Kinderzimmern …. ja auch wir sind leidgeplagte Eltern eines großen Elsafans 😉 )

Zurück zum Thema 😀 auch Katja bekam gleich ein Buch der Spinne Widerlich und natürlich gab es dazu eine Elsakarte. Die tollen Stanzformen der Disneyfiguren sind dafür perfekt. Noch ein bisschen beglitzert und als Hindergrund das Designerpapier Winterfreuden von Stampin´Up! (HWK 2017) – Fertig!

Wenn Dir meine Ideen gefallen haben, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar. Und wenn Du Lust hast mit mir zu gemeinsam zu basteln, dann buche gleich einen Kreativabend bei mir 😀 …

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Babypaket für den kleinen Samuel

Hallo Ihr Lieben !

Das vorerst letzte Baby in unserer Straße ist da!

Während die ersten zwei Jungs nun schon ihren ersten Geburtstag feiern, kam der kleine Samuel als letztes Baby des Babybooms 2016/2017 in unserer Straße nun zur Welt.

Und natürlich habe ich den lieben Nachbarn ein selbstgemachtes Babypäckchen vorbei gebracht….

Vielleicht konnte ich Dich inspirieren….

Wenn Dir meine Ideen gefallen, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche doch mal einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Helene feierte Hausparty

Hallo Ihr Lieben !

Wir waren dieses Jahr mal wieder fleißig im Garten und haben für unsere Kinder ein Spielhaus gebaut. Das Haus war ein Bausatz – aber verlangte noch eine Menge Arbeit. Vor allem das Streichen und der Aufbau kostete viel Zeit und natürlich musste auch noch eine Spielküche rein und, und, und….

Aber Dank der Hilfe unseres lieben Opas, der handwerklich zwei goldene Hände hat ging der Aufbau trotz einiger Schwierigkeiten gut voran.

Richtfest 😀

Erdgeschoss: Küche mit Blick in den Giebel hoch…

… und auf der anderen Seite der Wohnbereich…

und das Obergeschoss…

Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch, zum Beispiel die Gardinen 😉 – genäht von Oma werden diese im Frühjahr noch aufgehangen… auch ein bisschen Streicharbeiten sind immer noch zu tun…

ABER

Anfang August konnte Helene endlich ihre Einzugsparty geben. Und das Haus kam bei den Kindern sehr gut an und wurde von den kleinen Damen genau erkundet… 😀

Das war die Einladung…

Die Tischdeko war schlicht. Das Windlichtglas habe ich mit der Gänseblümchenstanze (JK 2017/2018) aufgehübscht. Für jedes Kind stand auch eine kleine Goodietüte bereit und die kleinen Blumenraupen (hängen an dem Ständer im Hintergrund) habe ich mit den Kindern zusammen gebastelt. Das hat viel Spaß gemacht und kam super an…

Im Nachhinein habe ich für jeden kleinen Gast noch eine Karte zur Erinnerung gestaltet. Im Inneren waren einige Fotos von der Party…

Vielleicht konnte ich Dich inspirieren….

Wenn Dir meine Ideen gefallen, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar, ich freu mich. Und wenn Du Lust hast mit mir zu basteln, dann buche doch mal einen Kreativabend mit mir…

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Schulanfang – Kerze und Karte

Hallo Ihr Lieben !

Es ist zwar schon wieder eine Weile her, aber ich möchte trotzdem noch einmal darauf zurück kommen. Für die Tochter unserer Freunde habe ich zum Schulanfang eine Kerze gewerkelt und natürlich auch eine Karte….

Und weil unsere Felizia auch für die bunten Einhörner schwärmt, habe ich das natürlich thematisch aufgegriffen….

und hier kommt die Karte…

Den Hintergrund der Karte habe ich gestaltet mit dem Stempelset von Scrapbook Forever – SF Stamps Schule. Das süße Einhorn ist von Avery Elle.

Die gleiche Karte habe ich auch noch einmal ohne Einhorn gebastelt…

Auf die kleine Tafel kann man dann den Namen des Schulanfängers schreiben.

Und diese Karte ist für Hannah entstanden:

Hier habe ich den Hintergrund mit dem Stempelset von anne581 – Schulzeit gestaltet und das Schulkind ist aus dem Stanzformenset Schulkinder von Charlie & Paulchen.

Wenn Dir meine Idee gefällt, dann hinterlasse mir doch sehr gern einen Kommentar – ich freue mich.

einen schönen Tag und

liche Grüße Eure

Sindy

Team-Blog Hop Stempelherz Einladung zum Kindergeburtstag

Hallo Ihr Lieben !

Willkommen zum Team-Blog Hop August vom Team Stempelherz !

Schaut Euch mal das tolle neue Logo von unserer Teammama Claudia an!! Ich finde es wunderschön!! Besucht unbedingt Claudias neue Homepage, die ist wirklich toll geworden!!! — So das musste auch einfach mal gesagt werden 😀

Nun kommen wir zu unserem Blog Hop – und der ist auch ganz süß! Denn es geht um Einladungen zum Kindergeburtstag. Und das ist ein Thema womit sich jede Mama mindestens einmal im Jahr beschäftigt. Und für unseren Kleinen gilt ja meist: das Beste ist gerade gut genug.

Also hier meine Idee dazu. Es ist mal wieder ein bisschen aufwendiger geworden. Eine einfache Karte war mir jetzt doch zu simple.

Vor einiger Zeit bin ich im Netz über ein Gutscheinheft gestolpert. Dieses ist absolut einfach und schnell zu werkeln. Ich fand das so süß jedoch nicht als Gutscheinheft sondern als eine Einladung mit mehreren Seiten….

Auf dem Cover habe ich habe ich mit dem Stempelset Hand Lettered Alphabet (JK 2017/2018) den Namen des Empfängers gestempelt. Die Blümchen sind mit den Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit (JK 2017/2018).

Gebunden habe ich das kleine Büchlein einfach nur mit Leinenfaden und dem Mini-Paillettenband (JK 2017/2018) sowie einer Bordüre gestanzt mit der Handstanze Dekobordüre (JK 2017/2018).

Das Produktpaket Kurz gefasst, bestehend aus dem Stempelset Kurz gefasst und der Stanze Runder Karteireiter, ist wohl mit der absolute Liebling des neuen Jahreskatalogs – auch für mich. Und weil ich den so toll finde, musste ich diesen auch bei meinem kleinen Einladungs-Booklet verwenden.

Und so schauen meine Innenseiten aus. Diese habe ich in Etikettenform gestaltet. Den Text habe ich am PC geschrieben, ausgedruckt und passend zugeschnitten.

Ich hoffe ich konnte Euch inspirieren. Wenn Euch meine Idee gefällt, freue ich mich über einen Kommentar von Euch.

Und nun springen wir gleich gemeinsam weiter zu meinen lieben Teamkolleginnen, die sicher auch wieder wunderschöne Werke gezaubert haben:

Claudia Becht von Stempelherz

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier

Sindy Mörtl – das bin ich 😉

Ich wünsche Euch viel Spaß und ein wunderschönes Wochenende.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

♥liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Goodietüten zum Abschied der Schulanfänger

Hallo Ihr Lieben !

Im letzten Beitrag habe ich Euch die kleinen Dankes-Goodies für die Erzieherinnen meiner Tochter gezeigt. Heute zeige ich Euch die kleinen Abschieds-Tüten für die Vorschulkinder, die uns nun allerdings verlassen und im September eingeschult werden.

Die Tüten habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht (JK 2017/2018) – das geht echt schnell und sehr einfach.

Und weil die Einhörner im Moment so angesagt sind habe ich die Mädchentüten mit diesen bunten Tierchen gewerkelt und für die Jungs habe ich das Piratenschiff gewählt.

Auf der Rückseite noch ein kleiner Gruß und im Inneren sind Schokobons verpackt. Außerdem bekommen die Mädchen einen Bleistift mit einer Pferdefigur und die Jungs einen Spitzer mit Radiergummi.

Die Schulanfänger waren überrascht und haben sich über das kleine Abschiedsgeschenk sehr gefreut 😀 und so soll es doch sein.

Möchtest Du auch mal die Produkte von Stampin´Up! ausprobieren und mit mir gemeinsam basteln? Dann melde Dich doch einfach bei mir und buche mich für einen Workshop. ==> KLICK

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden, sofern sie noch bestellbar sind.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

Tischdeko zur Taufe

Hallo Ihr Lieben !

Wie ich schon berichtet habe, haben wir Anfang Juni die Taufe unseres Sohnes gefeiert. Es war ein wunderschönes Fest mit super sonnigem Wetter. Und heute zeige ich Euch gern noch die Tischdeko – natürlich von mir persönlich gewerkelt 😉

Mein Motto/Thema war Heißluftballon. Hier habe ich mich von dem tollen Produktpaket Abgehoben (JK 2017/2018) von Stampin´Up! inspirieren lassen. Das Set ist einfach wunderschön.

Und so sah es dann komplett eingedeckt aus:

Neben den einzelnen Dekoelementen, hat jede Familie ein Foto des Täuflings erhalten und die Taufpaten zusätzlich noch die Taufurkunde und eine Taufpatenkerze auf ihrem Platz vorgefunden. Die Reagenzglashalter in Fischform habe ich beim Bastelshop Buttinette bestellt, blau bemalt und mit einem Zackenband beklebt. Ich wollte keine Blumengestecke als Deko und finde die Reagenzgläser eine tolle Alternative – und die Fische passen perfekt zur Taufe.

Für das Foto unseres Sohnes habe ich Passepartouts in himmelblau selbst gewerkelt und dann mit zwei kleinen Heißluftballons in ozeanblau und olivgrün verziert.

Nun zeige ich Euch meine selbstgebastelten Elemente noch einmal näher und einzeln:

Das Hauptelement war eindeutig diese Girlande. Ich bin ja ein kleiner Fan von diesen Girlanden geworden. Sie sind mit den Framelits Banner (JK 2016/2017) ganz schnell gemacht und verleihen so eine ganz persönliche Note. Natürlich ist die Rückseite wie die Vorderseite gestaltet, damit die Girlande von beiden Seiten gleich ist – bei einer Tischdeko natürlich wichtig 😉

Die Ständer (gekauft bei Buttinette) sind eigentlich Friesenbäume 😀 Zusammen mit meinem Papa haben wir diese gekürzt und den Fuß hat mein Papa noch eine Fräskante verliehen. Die Ständer sind perfekt für Tischgirlanden und werden nun zu Kindergeburtstagen, etc. oft zum Einsatz kommen.

Passend zum Thema habe ich diesen Heißluftballon – 5 mal – gewerkelt. Für den Korb habe ich die Thinlits Form Popcorn-Schachtel (JK 2017/2018) hergenommen. Hier habe ich Dekosand eingefüllt, damit die Schachtel gut beschwert ist. Ein LED-Teelicht stellt die Gasflamme dar. Der Ballon ist eine Styroporkugel, die ich mit Stoff bezogen habe. Gehalten wird diese von Pappstrohhalmen.

Zu guter Letzt nun noch die Tischkarten. Recht schlicht habe ich einfach Fähnchen gemacht, diese wurden auf die Teller gelegt.

Zu guter Letzt möchte ich Euch auch unbedingt die Tauftorte zeigen. Diese wurde extra für uns passend zu unserem Motto gestaltet. Und war super lecker – mit Schokoladenfüllung – mmmh !!!! Vielen Dank liebe Kathleen 😉

Hier geht es noch einmal zur Einladung –> KLICK

Hier gelangst Du zum Beitrag “Willst du meine Patentante/-onkel sein?” –> KLICK

Du möchtest noch einmal die Taufkerze sowie die Taufpatenkerze sehen? Hier entlang bitte –> KLICK

Und zur Danksagung geht es hier –> KLICK

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

♥liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

 

Taufkerze und Taufpatenkerze In den Wolken

Hallo Ihr Lieben !

Heute bekommt Ihr nun meine selbstgestaltete Taufkerze unseres Sohnes Anton zu sehen. Er wurde am 5. Juni 2017 getauft und Mama hat natürlich von der Einladung bis zur Danksagung alles selbst gewerkelt.

Bei der Dekoration bzw. thematisch habe ich mit den Heißluftballons aus dem Stempelset Abgehoben sowie den passenden Thinlits In den Wolken (JK 2017/2018) gearbeitet. Ich finde dieses Set so wunderschön und auch für eine Taufe sehr passend.

Und hier ist das Ergebnis:

Wie beim Plätzchen ausstechen, habe ich aus den Wachsplatten vorsichtig mit den Stanzformen die Wolken sowie die kleinen Ballons ausgestochen. Zusätzlich habe ich den Ballon auch noch einmal aus einer bunten Wachsplatte ausgestochen und übereinander gelegt. Somit ist der Untergrund grau und der Ballon bunt gestreift.

Anschließend die Stanzformen sehr gut reinigen, damit keine Wachsreste hängen bleiben 😉

Das Kreuz habe ich so fertig gekauft. Die restlichen Formen habe ich ebenfalls selbst aus Wachsplatten zurechtgeschnitten. Die Schriftzüge habe ich mit einem Wachsstift geschrieben.

Für den Namen des Täuflings habe ich Buchstabenwürfel auf einen Leinenfaden gezogen. Zwei kleine Schleifen dienen noch zur Deko und das ganze ist mit Brads an die Kerze befestigt.

Auch für unsere lieben Taufpaten habe ich eine kleinere Kerze zur Erinnerung gestaltet.

Auch diese ist mit dem Stempelset Abgehoben und den Thinlits In den Wolken (JK2017/2018) entstanden.

Bereits in der Einladung habe ich die Farben himmelblau, ozeanblau und olivgrün verwendet. Diese habe ich auch hier wieder aufgegriffen. Den Wellenkreis für das Foto habe ich mit den Framelits Lagenweise Kreise (JK 2017/2018) ausgestanzt.

Der Spruch auf der Rückseite ist aus dem Stempelset Für Freunde.

Hier geht es noch einmal zur Einladung –> KLICK

Hier gelangst Du zum Beitrag “Willst du meine Patentante/-onkel sein?” –> KLICK

Du möchtest gern die Tischdeko sehen? Hier entlang bitte –> KLICK

Und zur Danksagung geht es hier –> KLICK

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Die fett hinterlegten Produkte sind von Stampin´Up! und können über mich bezogen werden.
* JK = Jahreshauptkatalog ; HWK = Herbst-/Winterkatalog ; FSK = Frühjahr-/Sommerkatalog
Du möchtest etwas bestellen? Schreibe mir einfach eine E-Mail. Alle Informationen findest Du hier.

 

Geburtstagsgoodie Leckereientüte

Hallo Ihr Lieben !

Für Kinder zu basteln macht natürlich am meisten Spaß, denn das darf verspielt bis kitschig sein – da gibt es fast keine Geschmacksgrenzen – je bunter desto besser :D.

Hier durfte ich für meine kleine Nichte zu ihrem 2. Geburtstag kleine Süßigkeitentüten basteln. Diese hat sie an ihre Freunde in der Kinderkrippe verteilt. Von der Mama wurden Schmetterlinge gewünscht und ein Luftballon sollte nicht fehlen.

Hier ist meine Umsetzung:

Mit den Thinlits Formen Mini-Leckereientüte von Stampin´Up! sind diese schnell gemacht. Bestempelt habe ich diese mit den Kreisen aus dem Stempelset Playful Backgrounds. Der Schmetterling ist mit den Framlits Schmetterling entstanden. Diesen habe ich mit dem Falzbein ein bisschen rund gezogen und dann nur oben an den Flügeln angeklebt. So erhält er die “hohle” Form und es kann ohne Probleme ein Luftballon hindurchgeschoben werden.

Das kleine Abreißetikett ist ebenfalls in den Thinlits Formen Mini-Leckereientüte enthalten. Die Schriftzüge stammen aus älteren Stempelsets.

So sind ganz schnell insgesamt 24 Stück entstanden.

Kleiner Tipp 😉 : Wer keine Stanzmaschine hat, diese Tüten kann man auch einfach in Handarbeit machen. Mit der Schere bewaffnet, ist es nur ein bisschen mehr Aufwand, aber möglich. Vielleicht konnte ich Euch inspirieren. 😀

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.

Minialbum zum Kindergeburtstag

Hallo Ihr Lieben !

Wie versprochen – hier nun der zweite Teil Minialben zum Geburtstag.

Diese zwei Alben sind für meine Nichte entstanden. Sie ist dieses Jahr 2 Jahre alt geworden und ich fand es eine witzige Idee, ihr nun jedes Jahr ein solches Album zu schenken. Gefüllt mit den Bildern hat man so eine schöne Erinnerung zu jedem Geburtstag und man kann die Entwicklung, Veränderung und das Wachstum der kleinen Maus beobachten.

Um das letzte Jahr nachzuholen, gab es dieses Jahr zwei Alben…

Am Buchrücken habe ich den Namen des Geburtstagskindes sowie das jeweilige Alter aufgeklebt. Denkt Euch nun mal jedes Jahr so ein kleines Minialbum dazu – das wird eine schöne Sammlung zur Erinnerung der einzelnen Geburtstage.

Hier ist das Album zum ersten Geburtstag:

Da unsere kleine Amy ein kleiner großer Eulen-Fan ist, habe ich für das Cover diese niedliche Eule gewerkelt. Ich habe die Einzelteile der Eule von der Eulenstanze von Stampin´Up! hergenommen und diese vergrößert. Nun ist die Eule etwa doppelt so groß als das Original.

Innen habe ich bereits die Fotos von Amy´s erster Geburtstagsfeier eingeklebt. Auf der ersten Seite befindet sich ein aktuelles Foto.

Auf dem zweiten Album ist ein Elefant – dieser ist mit einer Stanze von Marianne Design entstanden. Auch die Papierquasten sind mit Stanzen von Marianne Design entstanden.

Dieses Album ist nun noch leer. Ich vermute aber, die Tante darf nun auch noch die Innendeko übernehmen 😉 😀

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.