Hallo Ihr Lieben !

Halloween steht vor der Tür !! Und hier habe ich noch schnell zwei kleine Schoki-Tüten für die zwei Mädels unserer lieben Hebamme gebastelt. Denise hat uns schon bei unserer großen Tochter betreut und steht uns nun erneut mit Rat und Tat bei unserem kleinen Sohn zur Seite.

Die Tüten habe ich schnell und einfach mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten hergestellt.

collage3

Bevor ich die Tüten zusammengeklebt habe, habe ich das Fenster mit den Framelits Lagenweise Ovale ausgestanzt. Den Baum habe ich zwischen zwei Folien gesetzt. So wird dieser weder von außen noch von innen beschädigt, denn er ist sehr filigran. Die Grabsteine habe ich embossed und außen auf die Folie angebracht. Erst jetzt habe ich die Tüten zusammen geklebt. Fledermaus und Hexe sowie der Spruch stammen komplett aus dem Produktpaket (als Set mit einem Preisvorteil von 10%) Stempelset Spooky Fun mit den passenden Edgelits Formen Halloween-Szenerie.

collage2

Die ausgestanzten Ovale landen bei mir natürlich nicht im Papierkorb, sondern ich habe diese gleich noch zu einem Anhänger verarbeitet. Hierfür habe ich das Skelett und die Mumie aus dem Stempelset Cookie Cutter Halloween gestempelt und ebenfalls weiß embossed. Mit der passenden Elementstanze Lebkuchenmännchen sind die Figuren schnell ausgestanzt und aufgeklebt.

collage1

Und schon sind meine Tütchen fertig und wurden schon verschenkt an zwei Mädchen, die sich schon ganz sehr auf Halloween freuen. 😀

Für diese Verpackung habe ich folgende Produkte von Stampin´Up! verwendet:

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Lob oder Kritik? Ich freue mich über nette Kommentare.

liche Grüße Eure

Sindy


Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen findest Du hier.